win2000 auf externer HDD USB 2.0

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von J_L, 23. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. J_L

    J_L ROM

    Registriert seit:
    23. Juli 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo Forum, ich brauche mal bitte Eure Hilfe.

    Ich möchte an meinen Rechner eine externe Festplatte über USB 2.0 anschließen.
    Ist es grundsätzlich möglich, auf dieser Festplatte eine zweite Win2000 Installation unterzubringen?
    Ich möchte, dass ich beim Hochfahren ein Bootmenu erscheint, wie wenn ich auf zwei Partitionen der PC-Festplatte Win2000 installiere. Ich möchte dann auswählen, ob der Rechner von der internen Festplatte (Win2000) oder der externen weiter Hochlaufen soll.

    Ich weiß aber nicht, ob in diesem Zustand (also bei der Auswahl im Bootmanager) die USB-Ports schon initialisiert sind und ich zu diesem Zeitpunkt schon auf die Externe zugreifen kann, was ich ja muss, wenn ich von ihr aus arbeiten will.

    Falls es irgendwelche Erfahrungen zu dieser Frage gibt, bin ich über eine Antwort dankbar. Möchte mir nämlich keine Platte kaufen müssen um dann zu merken, dass es nicht funktioniert.

    MfG

    Jörg
     
  2. J_L

    J_L ROM

    Registriert seit:
    23. Juli 2003
    Beiträge:
    5
    Oups, Sorry. Wusste nicht, wo ich richtig bin.

    Entschuldigung.
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    sowohl DOPPEL- als auch DREIFACHPOSTINGS sind hier nicht gern gesehen und widersprechen den http://www.pcwelt.de/forum/nutzungsbedingungen.html siehe Punkt 6.)

    <B>Antworten</B> bitte nach http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=118294 posten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen