win2000 dauert beim hochfahren 17 min !?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Maxchen, 25. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Maxchen

    Maxchen Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    9
    Kann mir jemand helfen. Mein PC braucht zum hochfahren bis zu 17 min. Ich habe einen AMD 1,33 Prozessor, ein msi motherboard K7T266Pro2 Ver: 2.0, eine Hercules 3D Prophet 4000XT Grafikkarte, 256 DDR Ram, eine Terratec Cinergy 400TV Karte. Installiert habe ich Win 2000 Prof.
     
  2. Ratsuchender1

    Ratsuchender1 ROM

    Registriert seit:
    12. Januar 2003
    Beiträge:
    7
    fahr deinen rechner einfach nur in den ruhezustand herunter,wenn dir ein neustart zu lange dauert. (wär natürlich nur ein schlechte alternative, aber immerhin etwas)
     
  3. Maxchen

    Maxchen Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    9
    antivirenprogramm hab ich keines installiert, zumindestens derzeit nicht. hatte den northon installiert und damit auch nur probleme gehabt (von da an bekam ich zusätzlich noch bluescreenmeldungen). am netzteil kanns glaub ich auch nicht liegen da ich alle lüfter (ausser natürlich cpu und grafikkarte;-) abgesteckt habe und auch alle laufwerke samt floppy abgehängt habe und er trotzdem nicht schneller startete. ich vermute mittlerweile das es an der festplatte liegt. habe gestern eine 10gb platte mit win 2000 angehängt und siehe da plötzlich war er in nichteinmal 2 min fertig.
     
  4. mkl

    mkl Kbyte

    Registriert seit:
    9. August 2000
    Beiträge:
    345
    s richtig schnell. Beim nächsten Mal dauert\'s dann wieder. Prüfe auch mal Deinen Ordner "Dokumente und Einstellungen", insbesondere daraufhin, ob die Cache-Dateien des Browsers dort abgelegt werden. Das sind mitunter Tausende und irgendwas macht W2K beim Hochfahren mit diesen Dateien (oder das Antivirenprogramm). Ich habe den Cache umgelegt und schon ging es deutlich schneller. Trotzdem würde mich interesseieren, wenn Du noch was anderes herausfindest !!!
     
  5. Maxchen

    Maxchen Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    9
    danke auf alle fälle für die raschen antworten :-))
    ich werd heute am abend alle ratschläge ausprobieren.
    eines probier ich auch noch: der scanner hohlt sich übers usb den strom, den häng ich auch mal ab.
    werd morgen berichten danke an alle!!
     
  6. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    dann versuch doch mal ob du beim "händler um die ecke" dir ein neues nt ausleihen kannst und das dann mal anschließen
    aber es sollte min. 20A bei 3,3V--------30A bei 5V und 15A (oder mehr)bei 12V haben

    ich vermute das dein nt immer an der schmerzgrenze läuft und über nachr zb. sich die kondensatoren entladen
    daher dauert es dann länger bis die spannungen sich stabil aufgebaut haben
     
  7. Maxchen

    Maxchen Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    9
    ich bin im büro und mein pc ist zu hause, die werte hab ich nicht da ich weiß nur das es 300 watt hat
     
  8. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    und deine netzteil werte ??(stehen auf dem nt mit nem aufkleber)
     
  9. Maxchen

    Maxchen Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    9
    nein netzwerkkarte habe ich keine auch nicht onboard
     
  10. Maxchen

    Maxchen Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    9
    amd 1,33, msi motherboard K7T266Pro2 Ver. 2.0, Hercules Grafikkarte 3DProphet 400XT, Terratec Ceinergy 400 TV TV-Karte, Yamaha Brenner CRW 8424E, Asus DVD E616, HP Drucker 940 C, Scanner Artec e+ Ultima 2000e+
     
  11. JakeFwvally

    JakeFwvally Kbyte

    Registriert seit:
    22. November 2002
    Beiträge:
    196
    hast du eine netzwrkkarte (vielleicht auch onboard)?
     
  12. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    poste doch mal deine gesamte hardware und nicht zuvergessen die nt werte A bei 3,3V 5V, und 12V
     
  13. Maxchen

    Maxchen Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    9
    ja, bei der neuinstallation hat er keine 2 min. gebraucht, erst am nächsten tag hats dann 17 min gedauert
     
  14. Maxchen

    Maxchen Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    9
    hi
    die festplatte ist richtig gejumpert und hab ich sogar komplett neu formatiert(partition für win2000 auf ntfs) und vorher komplett auf werksstatus mit lowlevelformat zurückgesetzt habe.
    hardware ist auch mit neuen treibern installiert.
     
  15. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    ne nich einbaukarte sondern onboard

    also immer wenn der rechner lange aus ist dauert das neustarten so lange?
     
  16. JakeFwvally

    JakeFwvally Kbyte

    Registriert seit:
    22. November 2002
    Beiträge:
    196
    siehe mein beitrag.
     
  17. Maxchen

    Maxchen Byte

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    9
    hi donmato
    danke für die rasche antwort, aber im autostart ist eh nix drinn, und lankarte hab ich auch keine.
    das komische ist nur das er nach einem neustart (zb. nach programminstallation) knappe 2 min. braucht, oder aber nach kurzer zeit wenn ich ihn abdrehe auch flott ist. nur über nacht oder nach längerer zeit braucht er solange!?!?
     
  18. drollo

    drollo ROM

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    3
    sorry, ist noch echt früh am morgen für mich. schönen tag noch
     
  19. drollo

    drollo ROM

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    3
    Die Registry aufräumen wäre auch nicht schlecht. Benutz mal den Regcleaner von JV16 powertools. Mit diesem Tool kannst Du auch überprüfen was alles automatisch gestartet wird. Die Festplatte defragmentieren kann auch nicht schaden.
     
  20. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    ;-)
    nich mir antworten mein win ist nach 30sec da und einsatzbereit *g*
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen