WIN2000 PC schaltet nicht ab.

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von goldbaer, 26. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. goldbaer

    goldbaer Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    229
    Hallo Leute,

    nach der Neuinstallation von Win 2000 inkl. Software (Fritz, Grafik, HP Photosmart Drucker)
    fährt der PC zwar runter, schaltet aber nicht ab. Auf dem Monitor steht, Sie können den PC nun ausschalten.
    Wo gibts eine Einstellung daß er endlich abschaltet?

    Danke im Voraus.
     
  2. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Hallo

    Eigentlich sollte der PC unter Windows 2000/XP beim Herunterfahren abschalten, sofern es sich um ein ATx-Modell handelt. Dies ist aber dann z.B. nicht der Fall, wenn man Windows 2000/XP absichtlich ohne ACPI installiert. Um das Abschalten dennoch zu erreichen, muss man in der Systemsteuerung unter "Energieoptionen" auf der Registerkarte "APM" die "Unterstützung für das Advanced Power Management" aktivieren.

    Wenn diese Registerkarte fehlt, muss man im Gerätemanager unter "Ansicht" "Ausgeblendete Geräte anzeigen" aktivieren. Dann wird in der Geräteliste auch der "Herkömmliche NT-APM Schnittstellenknoten" angezeigt und ist vermutlich deaktiviert. Also aktivieren, danach wird in den "Energieoptionen" auch die Registerkarte "APM" angezeigt

    Gruss Mario
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen