win2000 server festplatten-spiegelung

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von tob-tob, 2. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tob-tob

    tob-tob ROM

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    2
    hallo.

    ich nutze am server win2000 server.

    ich habe zwei gleiche festplatten am scsi-controller hängen. beide platten wurden auch in windows erkannt.

    unter win nt 4.0 konnte ich unter der festplattenverwaltung die beiden platten spiegeln.

    dies würde ich auch gerne jetzt bei win2000 server machen.

    wie geht das? wo finde ich die optionen zum einstellen?

    weiterhin möchte ich, das sich der server nach einem start/neustart automatisch anmeldet. bis jetzt muss ich jedesmal strg-alt-entf drücken und das passwort eintippen. das will ich so nicht.

    danke für eure hilfe...
     
  2. hanebambel2003

    hanebambel2003 Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2003
    Beiträge:
    56
    Hallo,

    vorsicht bevor du das machst, mach ein image von der start platte fals du irgentwelche probleme bekomst. sit sowieso immer besser bevor man so grundlegende veränderrungen einleitet.
     
  3. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Ja, das geht nicht mit Basisdatenträgern. Hier mal ein weiterer MS-Link:
    <I>Verwalten von Basis- und dynamischen Festplatten mit Hilfe der Datenträgerverwaltung in Windows 2000</I>
    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb%3bde%3b308209

    J2x
     
  4. tob-tob

    tob-tob ROM

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    2
    danke, das hat mir schon mal etwas geholfen, jedoch funktioniert es nicht so richtig, da die option "spiegelung hinzufügen" niht ausgeführt werden kann.

    grund hierfür ist, dass die festplatten nicht dynamisch sind, vermute ich.

    ich habe zwei scsi-platten im server. der controller ist onboard (motherboard ist tyan S2469 ugn).

    vielleicht hast du noch nen tipp.
     
  5. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Win2000 Server Allgemein
    http://www.microsoft.com/technet/treeview/default.asp?url=/technet/prodtechnol/windows2000serv/Default.asp

    Einrichten von fehlertoleranten Sets auf dynamischen Festplatten
    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb%3Bde%3B298155

    Moving Windows NT Basic Disk FT Sets to a Windows 2000 Computer
    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb%3Ben-us%3B253110

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen