1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Win2000-SP4 und APIC ?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von ReneW, 27. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ReneW

    ReneW Megabyte

    Hi,

    funktioniert die im Titel genannte Kombination (24IRQs) und wenn ja welche Version (1.1 oder 1.4) muss man aktivieren? Habe schon im Netz gesucht, nur gibt es da unterschiedliche Aussagen (Nein, Ja, aber nur mit v1.1 oder Ja, aber nur mit v1.4)
     
  2. ReneW

    ReneW Megabyte

    Ich weiß doch was APIC ist, nur nicht ob es mit Win2000 wirklich funktioniert.
    Hatte es mal vor längerer Zeit mit nem Epox Board ausprobiert und da wurden trotz aktiver 1.4 Version nur 16IRQs verwaltet. Hatte übrigens schon XP Home Rechner mit 24IRQs, was lauf Definition ja nicht sein dürfte.
     
  3. ReneW

    ReneW Megabyte

    Die Links bringen einem nichts, Theorie und Praxis sind doch oft 2 verschiedene Schuhe.

    In meinen Fall hat es aber doch funktioniert.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen