1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Win2000 und SB Live Player

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Kirtho, 26. Februar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kirtho

    Kirtho Byte

    Hallo,
    nachdem ich bei mir Win2000 neu installiert habe,
    will meine SB Live Player nicht mehr richtig arbeiten. Sound funktioniert, Live Ware (3.0)aber nicht.
    Ich erhalte ständig die Meldung
    "Datei devldr32.exe hat einen Fehler verursacht, daß Progamm wird geschlossen und ein Fehlerprotokoll erstellt"
    Leider kann ich damit nichts anfangen, da ich auch das Fehlerprotokoll nicht finde.
    Ich habe Win 2000 mit SP1 installiert. Im System beifnden sich noch eine Fritz-Card PCI, D-Link Netzwerkkarte, Geforce-Grafikkarte mit Nvidia-Treiber, HP-Scanner und Drucker am USB-Port sowie McAffee 4.0.3.
    Es sind jeweils die aktuellsten Treiber installiert.
    Auf der alten Platte läuft die Soundkarte Fehlerfrei. Die Datei ist auf beiden Systemen die gleiche Version.
    De-und wieder installieren hat nichts gebracht.
    Hat jemand einen Tip??

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen