Win2K auf Norma-PC

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Franky-Boy, 13. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Franky-Boy

    Franky-Boy ROM

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    4
    Hallo,
    da ich WinXP nicht mag, möchte auf dem neuen Norma-PC (Motherboard MS-6703) Win2k installieren.
    Leider stürzt der Rechner immer ab beim Auswahlfenster : Installation, Reparatur usw .
    Dann geht gar nichts mehr !!!
    Wer kann mir helfen ??
    Gruß
    [Diese Nachricht wurde von Franky-Boy am 13.04.2003 | 15:59 geändert.]
     
  2. Franky-Boy

    Franky-Boy ROM

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    4
    Habe die Lösung mit Hilfe des Bios-Kompendiums selbt gefunden.
    Sie lautet :

    Bei der Installation von Win2K (wahrscheinlich auch im Betrieb) sollte im BIOS die Einstellung : Bios vergibt die IRQ (genauer Name hängt vom BIOS ab ) auf jeden Fall auf AUSGESCHALTET stehen!
    Danke für Eure Hilfe !!!!
    Gruß
     
  3. GM

    GM Kbyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    307
    Vieleicht gibt es im bios außer virus protetion noch einen anderen schreibschutz für einen (oder alle) sector der festplatte.
    gm
    In manchen bios gibt es zb. unter DISK DRIVE CONTROL eine einstellung für HARD DISK DRIVE CONTROL die unbedingt auf normal stehen muß.
    [Diese Nachricht wurde von GM am 15.04.2003 | 17:04 geändert.]
     
  4. lin-win

    lin-win Byte

    Registriert seit:
    12. April 2003
    Beiträge:
    119
    Hast Du schon probiert, bei der Installation ziemlich zu Beginn F5 zu drücken und dann "Standard PC" auszuwählen?
    Damit habe ich bisher auf jeder Kiste W2K zum laifen bekommen, selbst wenn diese sich vorher standhaft geweigert haben.
     
  5. Franky-Boy

    Franky-Boy ROM

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    4
    schon probiert, nützt nichts !!!
    Habe es auch schon mit einer anderen Festplatte ohne XP-versucht
    keine Chance !!!!!!!!!1
    Vielleicht Beschränkungen durch das Board !!!
    MSI führt dieses Board übrigens nicht auf seiner Homepage !!
    Also kein Bios-Update !!
    Gruß
     
  6. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Was für Einschränkungen?
     
  7. Franky-Boy

    Franky-Boy ROM

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Beiträge:
    4
    keine Raubkopie, Original-Version !!!
    Was ich nicht mag : Einschränkungen, und Recovey-CD
    Gruß
     
  8. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Lösch die XP Partition mit Partition Magic
     
  9. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Schlechte Raubkopie?

    <<da ich WinXP nicht mag,>>

    Was gefällt dir nicht?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen