Win2k auf XP-PC installieren

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Relax, 24. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    Ich möchte Win2000 auf PC mit vorinstalliertem WinXP
    nachinstallieren , weil u.a. Autocad nicht mit XP läuft.
    Wie geht dies am Besten (ev. mit Hilfe von Partition Magic)

    Schon jemand probiert?
     
  2. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Nein, wenn man Windows XP starten will, kommt "Windows 2000 konnte nicht gestartet werden, da...". Ist mir schon öfter so gegangen... aber Recht hast du: reingeschrieben wird\'s trotzdem.
    [Diese Nachricht wurde von Ultrabeamer am 25.11.2001 | 01:21 geändert.]
     
  3. Marco Saenger

    Marco Saenger Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    241
    hm..also da der Loader von XP und 2000 eigentlich derselbe ist, dürfte nach der Installation von W2K ein Bootmenü mit der Option zwischen W2K und XP auftauchen......oder etwa nicht??
     
  4. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Hi!

    1. mit PartitionMagic eine Partition (logisch/logical) erstellen.
    2. Windows 2000 kannst du von Windows XP aus nicht installieren
    -> Lege die Windows 2000-CD ein und starte den Rechner neu.
    3. Den Rechner von CD booten ("Drücken Sie eine beliebige Taste, um...")
    4. Windows 2000-Setup startet nun. Jetzt musst du (erst bei Aufforderung) die Eingabetaste betätigen, um fortzufahren.
    5. Wähle die gewünschte Partition aus (wahrscheinlich D:, oder?) und fahre fort.
    6. Windows 2000 wird nun inkl. eigenem Bootmanager installiert.

    ---Problem---
    Windows XP kann danach nicht mehr gestartet werden!
    Evtl. muss es XP dann neuinstaliert werden (am besten über\'s alte OS drüberinstallieren): Schritt 2 bis 5 mit der Windows XP-CD wiederholen.

    Viel Glück!
    Bei Problemen stehe ich gerne zur Verfügung.

    Ultra

    [edit]Da war wohl einer schneller;-)[/edit]
     
  5. Marco Saenger

    Marco Saenger Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    241
    Partition Magic installieren, die XP-Partition verkleinern wenn nur eine drauf ist, dann von der 2000er CD booten und alles weitere darüber machen - ist überhaupt kein Problem eigentlich
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen