Win2K, das richtige ??

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von ifelcon, 11. Dezember 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Meine Situation
    - Win98SE, stürzt dauernd ab
    - Spieler
    - P2-333@375 , 192MB Ram
    - 1,5 gb frei


    Zwei Lösungen:
    Zum Surfen (mit Familienprofilen) & Mailen & Proggen



    * Linux, Vorteil : Preiswert, extrem stabil, familienfreundlicher
    Nachteil : schlecht ins System einfügbar, nicht gut auf FAT32, kein Visual C++ & Delphi
    * Win2000 : Vorteil : funzt ziemlich viel, VC++6&Delphi, funzt auch auf FAT32
    Nachteil: nicht ganz so stabil, kostet Geld (für mich 100DM, kenne einen der wills loswerden)


    Was soll ich draufmachen ???? Win98SE soll weiterhin draufbleiben, zum Spielen. Linux hat mehr Vorteile, aber auch mehr Nachteile....


     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen