Win2k Installation. Inaccessible-Boot-De

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von bluescin, 3. Januar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bluescin

    bluescin ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2001
    Beiträge:
    1
    hallo. pc-welt-leser. es würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könntet.

    Ganz vor Freude, auf meinem neuen PC ein sauberes und gut konfiguriertes System zu installieren, war ich voller guter Hoffnungen und habe auf win2k gesetzt.

    Da ich w2k erst einen Tag nach dem computer gekauft habe, installierte ich win98. Funktioniert ohne Probleme!

    Hier die Schwierigkeit: w2k-Installation von bootCD. w2k prüft das System (noch bluescreen), es fordert mich auf ENTER zu drücken, sofort danach sagt es mir in einem wunderschönen bluescreen, Inaccessible-Boot-Device. Es kann keine Festplatte finden. Ich soll überprüfen ob sie richtig eingebaut sind, bzw. auf Viren oder Fehler überprüfen. Aber das passt alles. Mir ist jedoch aufgefallen, dass die Festplatte im BIOS nicht erkannt wird. Aber in DOS und win98 kann sie angesprochen werden. I}m out of answers.

    Es würde mich wirklich freuen, wenn mir jemand ein paar Minuten seiner kostbaren Zeit widmen könnte um mir ein paar Tips zu geben. Danke.

    Mein System:

    mobo: MSI MS-694 DPRO-DUAL FC-PGA
    CPU: Intel PIII 866 MHz
    RAM: SDRAM 256 MB
    Grafikkarte: alte Hercules
    Soundkarte: SB Live! Platinum 5.1
    HD: IBM DTLA 307030 30 GB
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen