Win2K nach PW-Wechsel nicht entsperrbar

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von castanho, 14. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. castanho

    castanho Kbyte

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    292
    Hallo Leute,
    hänge mit einer Win2K WS in einem Novell-Netz. Alle 30 Tage kommt beim Anmelden die Meldung: "Your PW has expired. You have 6 grace logins left. Do you want to change your password now?"
    Gleichgültig, ob ich jetzt auf Yes klicke und den PW-Wechsel sofort vollziehe, oder ob ich mich zunächst anmelde und das dann im laufenden Betrieb mache: Die Workstation läßt sich nicht mehr entsperren, gleichgültig, ob sie manuell oder vom Bildschirmschoner gesperrt wurde. FM: "Incorrect PW", sowohl mit altem wie neuem.
    Boote ich dagegen neu, hat er das PW offenbar gefressen, denn ich kann mich nur mit dem neuen anmelden.
    Die Profile sind servergespeichert, aber ob es damit zutun hat?
    Hat jemand eine Idee?
     
  2. snake99

    snake99 Byte

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    27
    In der Regel hat das nichts mit den servergespeicherten Profilen zu tun. Kann mir nur vorstellen, dass entweder ein Konflikt mit Novell vorliegt, oder das mit der Replikation der Userdaten zum server was nicht stimmt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen