Win2k oder XP?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von n8jacke, 30. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. n8jacke

    n8jacke Byte

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    109
    Mein Vater will sich nen neuen PC kaufen, wo man alle Komponenten selbst aussuchen kann, auch das OS. Und da hat er jetzt die Wahl zwischen Windows 2000 und XP.

    Er will viel arbeiten und eher weniger spielen und es geht ihm um Kompatibilität, Stabilität und Geschwindigkeit (RAM dürfte mit 1 GB genug sein) beim Arbeiten.

    Welches OS ist da besser geeignet?
     
  2. n8jacke

    n8jacke Byte

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    109
    > W2K ist mit eines der besten Systeme, hat aber paar Sicherheitslücken im EFS Bereich.

    Mmmh, EFS, ist das nicht das integrierte Verschlüsseln von Dateien?

    Das ist ziemlich unwichtig, das wird mein Vater eh nicht nutzen wollen.


    Nachtrag:
    Und falls du diesen[1] Bug meinst, ist es sowieso nichtig, da mein Vater der einzige Nutzer seines neuen Rechner sein wird.


    [1] http://www.heise.de/newsticker/data/pab-22.01.01-000/
     
  3. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hallo,

    mein XP pro läuft seit April 2002 hoch stabiel. Allerdings kann das nicht verallgemeinert werden, habe bei Freunden / Firmen schon anderes erlebt. W2K ist mit eines der besten Systeme, hat aber paar Sicherheitslücken im EFS Bereich.

    Aber egal welches, nur unter NTFS macht es Sinn.

    Grüße!

    Uwe
     
  4. Gast

    Gast Guest

    2k benutze ich nur hier im büro, kann ich also wenig zu sagen. Zuhause hab' ich das Dateisystem auf NTFS umgestellt.
     
  5. n8jacke

    n8jacke Byte

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    109
    @steppl
    Ich weiß nur, dass Windows 98 Probleme machen kann mit mehr als 512 MB RAM und auch nur die ersten 512 MB nutzt.

    @all xp-users
    Wegen welchen Features nutzt ihr XP anstatt 2k?
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Ich bin von XP auch angetan, was Stabilität angeht, seit über einem Jahr keinen einzigen Absturz. Aber war da nicht was zu beachten bei RAM > 512 MB und XP ???? Oder verwechsel' ich da was ?
     
  7. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2003
    Beiträge:
    5.305
    Mein XP läuft seit über nem Jahr stabil. Die anfänglichen Kompatibilitätsprobs sind vergessen und vorbei. Mit dem richtigen Rechner (schnelle CPU, schneller und großer RAM etc.) läuft XP auch schnell...

    Gruß
    wolle
     
  8. Haeni

    Haeni Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    116
    Meiner Meinung nach WinXP. Ein korrekt konfiguriertes XP läuft mindestens genauso stabil wie W2K.......
     
  9. n8jacke

    n8jacke Byte

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    109
    Sind das jetzt deine persönlichen subjektiven Erfahrungen und Eindrücke oder kannst du das an Beispielen belegen?
     
  10. Carsten R.

    Carsten R. Kbyte

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    183
    Meine Meinung...

    WINDOWS 2000

    ...wegen Kompatibilität, Stabilität und Geschwindigkeit!!!


    Gruß,
    Carsten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen