Win2k: Probleme mit dem Herunterfahren

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von DagobertDuck, 22. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DagobertDuck

    DagobertDuck ROM

    Registriert seit:
    22. Januar 2002
    Beiträge:
    7
    Hi,

    also ich habe Win2k SP2, DirectX8 und schon seit der Installation von Win2k das Problem das der PC nicht herunterfährt. Und zwar ist es nicht so dass der PC die Meldung "Sie können den Computer jetzt auschalten" anzeigt, sondern dass nach den Abmelden und Herunterfahren - Anzeigen die Maus einfach hängen bleibt. Im übrigen tönt es dann so als ob isch die Harddisk abschalten würde. Die Maus und der Hintergrund bleigen sichtbar.

    Vieleicht weis jemand die Lösung meines Problem? (An APM liegt es nicht!!!!!!a)

    Danke!

    System:
    PIII - 733
    128 MB-RAM
    3D Prophet 4000xt
     
  2. DagobertDuck

    DagobertDuck ROM

    Registriert seit:
    22. Januar 2002
    Beiträge:
    7
    Ich glaub ich lass das mal so wie es ist, das Herunterfahren geht ja jetzt wieder. Danke für die Hilfe
     
  3. Alegria

    Alegria Kbyte

    Registriert seit:
    3. August 2000
    Beiträge:
    423
    Zumindest keinen, der sich direkt auf dieses Problem bezieht. Welche Version von DirectCD verwendest Du?
     
  4. DagobertDuck

    DagobertDuck ROM

    Registriert seit:
    22. Januar 2002
    Beiträge:
    7
    Habs gelöscht, jetzt funktioniert das Herunterfahren wieder. Giebtes keinen Patch der das Problem behebt?

    Ps: Danke für die Hilfe
     
  5. Alegria

    Alegria Kbyte

    Registriert seit:
    3. August 2000
    Beiträge:
    423
    Deinstalliere, falls vorhanden, das DirectCD, dann teste das nochmal und berichte, O.K.?
     
  6. DagobertDuck

    DagobertDuck ROM

    Registriert seit:
    22. Januar 2002
    Beiträge:
    7
    Ich glaube ein BIOS-Problem ist ausgeschlossen. Aber ich habe Adaptec Easy-CD mit DirectCD installiert.
     
  7. Alegria

    Alegria Kbyte

    Registriert seit:
    3. August 2000
    Beiträge:
    423
    BIOS-Probleme mit ACPI und/oder APM ausgeschlossen?
    Brenner im Rechner? Adaptec Easy-CD mit DirectCD installiert?
    Welche Hardware noch im Rechner?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen