WIN2k - Professionell oder Server?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von ute, 20. Oktober 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ute

    ute Byte

    Registriert seit:
    4. Juli 2000
    Beiträge:
    15
    Sachlage: Ein Rechner soll 12 andere WIN98er mit dem Internet verbinden - diese Verbindung soll vom Betreuer freigegeben/gesperrt werden können, damit nicht jeder beliebig surfen kann. Ansonsten soll der Rechner die allg. Netzwerkanmeldung verwalten, evtl. die Benutzerprofile lagern. Datei/Druckserver gehört nicht zwangsweise zu den Aufgaben. Auch die Progs können lokal auf den 98ern bleiben. Anforderungen an die Datensicherheit: eher unkritisch.
    Kann es W2k-Prof. oder muss es W2k-Server sein? Ist ja auch ne Preisfrage.

    Danke schon mal im Voraus
    Ute
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen