1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Win2K stürtz bei Hardw. erk. ab (setup)

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von SilentDestroyer, 1. Juli 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ich habe ein dualboot (win98/2k) und nach der installertion von win2k folgt ja die suche nach maus, tastatur, usw. da kommt bei ca. 75% (3/4 der blauen leiste)(kurz nach den flimmern des bildschirms) kommt ein bluescreen! in dem steht: >>> ***Hardware Malfunktion
    Call your hardware vendor for support
    *** The system has halted *** <<<
    und dann geht nichts mehr ausser neustart, aber danach kommt wieder das selbe!
    mein hardwarekomponenten:
    amd tb 1,2ghz 133mhz fsb
    384mb ram 133mhz fsb (infenion und mitsubishi)
    asus a7v (sound on borad und usb card)
    powercolor nidia geforce 2mx
    8gb fujutsu + 20gb ibm hdd
    samsung 32x cd-rom
    hp 8100i (4x/2x/16X)

    bitte helft mir
    thx sd
    [Diese Nachricht wurde von SilentDestroyer am 01.07.2001 | 00:20 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen