Win2k und Norton Internet Security 2004

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von KaiserAugustus, 20. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KaiserAugustus

    KaiserAugustus Kbyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2000
    Beiträge:
    129
    Moin zusammen,

    habe auf einem Win2000-Rechner Norton Internet Security 2004 (professional) installiert.
    Nun kann ich auf keinen externen Datenträger mehr zugreifen.
    Weder CD, noch Diskette, noch Digicam.

    Es kommt immer folgende Meldung: "Auf 'LW-Buchst.' kann nicht zugegriffen werden, unzulässige Funktion"

    Hat jemand irgend eine Idee, was da passiert sein könnte?

    Thanx

    Augustus
     
  2. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    :totlach:
    natürlich liegts immer erst mal an Norton, jedenfalls kann man das ja immer leicht sagen
    :totlach:
     
  3. KaiserAugustus

    KaiserAugustus Kbyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2000
    Beiträge:
    129
    Hallo allerseits,

    ist nun schon ne Weile her; da ich aber zwischenzeitlich die Lösung gefunden habe, will ich diese Euch nicht vorenthalten; als kleine Dankbarkeit für Eure Hilfsbereitschaft;

    Also, es war ein Konflikt mit einer älteren Version (2.26) von InCD (von Ahead - kommt mit Nero).
    Nachdem ich InCD auf die Version 4.1.0.0 aktualisiert habe, ist alles in Ordnung.

    Naja, habe die Lösung schliesslich tatsächlich über die Symantec Online-Hilfe gefunden - hat mich zwar viel Zeit gekostet, aber wie sagen die Frauen doch: lieber spät als nie.

    Rutscht alle gut in 2004 rüber

    Augustus
     
  4. Gast

    Gast Guest

  5. Downie

    Downie Kbyte

    Registriert seit:
    25. Januar 2001
    Beiträge:
    204
    Ich sag`s ja immer wieder:

    Nachdem mir Norton 2 Mal den Rechner "plattgemacht" hat, und zwar Total, lasse ich die Finger davon!
    Es gibt besseres, (und günstigeres)!

    Ciao
    Downie:aua:
     
  6. KaiserAugustus

    KaiserAugustus Kbyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2000
    Beiträge:
    129
    vielen Dank erstmal für Eure Hinweise und Tips;

    mit dem Deaktivieren von Internet Security und/oder AntiVirus geht's leider noch nicht;
    werde also noch weitersuchen müssen.

    Der Hammer ist ja der Preis pro Privat-Konsultation des Chefarztes in der Spezialklinik Symantec. Die wollen doch glatt 29,95 US$ pro Anfrage.
    Das ist das beste Argument nie wieder Symantec-Produkte zu kaufen.

    Gruss
    Augustus

    P.S.: What the f... is GHOST
     
  7. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    gibt Besseres...

    mfg
     
  8. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    und du hast immer noch keine Ahnung,was passiert ist??

    du wärst mit Antivir und einer Firewall (nicht grade ZA) wie Sygate besser bedient gewesen(zudem beide auch noch kostenlos sind,selbst die Updates).........

    das einzig gute Programm,welches Symantec jemals herausgebracht hat war GHOST,alles andere ist für die Tonne......
     
  9. KaiserAugustus

    KaiserAugustus Kbyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2000
    Beiträge:
    129
    vorher war ZoneAlarm und Antivir drauf, das wurde zuvor natürlich deinstalliert

    ansonsten wurde nach der Installation von Internet Security keine weitere Software installiert.

    BS: Windows 2000 Professional

    Augustus
     
  10. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    zwischenzeitlich noch andere software installiert ?
    Einstellungen verändert ?
    Alte Software noch draufgehabt ?
    Welches Betriebssystem ?

    mfg
     
  11. rogerhedrich

    rogerhedrich Guest

    Deaktiviere mal Internesecurity (Ball in Taskleiste). Wenn es dann geht ist es Einstellungssache. In den Standardeinsstellungen macht Norton erst mal alles dicht.
    Gruß Roger
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen