win2k USB FRiTZ! wacht nicht mehr auf

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von dschingen, 3. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dschingen

    dschingen Byte

    Registriert seit:
    7. Mai 2000
    Beiträge:
    75
    Hiho,
    ich habe folgendes problem: Der Ruhezustand unter win2k ist ja ganz nett, nur bringt er mir nix wenn ich jedesmal wenn ich Ihn benutze den rechner neustarten muss, weil die USB Fritz!Card nicht mehr aufwacht. kennt jemand das problem, und weis jemand was dagegen??

    danke
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen