Win2k Verschlüsselung und Dateisystem

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Angel-HRO, 22. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Mal \'ne Frage.
    Was passiert, wenn man unter Win2k auf einer NTFS Partition Datein verschlüsselt (über Eigenschaften, erweitert, Dante verschlüsseln) und man die Partition per Startdiskette und PQ Partition Magic wieder in FAT32 umwandelt? Sind die Danach einfach esbar oder unwiderbringlich verloren?

    Gruß
    André
     
  2. pc_chris

    pc_chris Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    500
    sie sind weg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen