Win95 Installationsproblem

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von elle25, 24. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. elle25

    elle25 Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    118
    Wenn ich bei meinem alten PC win95 installieren möchte, kommt die Fehlermeldung:

    Fehler SU-0013

    Da auf dem Startlaufwerk keine Daten erstellt werden konnten, kann Windows nicht installiert werden.

    Bei Festplatten mit dem HPFS- bzw. Windows NT-Dateisystem ist eine MS-DOS Startpartition zu erstellen. Ein Lantastic-Netzwerk oder die SuperStor-Komprimierung ist ggf. zu deaktivieren.

    Im Fdisk wird bei mir angezeigt dass ich eine Primäre FAT16 Partition habe.

    Was soll ich machen???
     
  2. PlasmaX

    PlasmaX Byte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    83
    Hallo Elias,
    ich bin es nochmal, wenn Du noch nicht weiter gekommen bist, BIOS auf BOOTEN VON DISK einstellen und von Disketten MS-DOS 6.22 aufspielen. Damit alles partitionieren/formatieren, aktive, primäre Partition festlegen. Wenn keine WIN-95-Vollversion, muß sowieso mindestens MS-DOS XX oder Windows for Workgroups 3.11 (oder 3.0) installiert sein.
    Gruß
    Robert
     
  3. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Wenn DU die Daten nicht mehr brauchst geht es am schnellsten mit Format C: nachdem von Diskette gebootet. Gerade bei den ersten Versionen wurden noch Klimmzüge mit drivespace.sys Versionen gemacht, die an sich keiner brauchte.

    Gruß
    Christian
    [Diese Nachricht wurde von c62718hris am 27.07.2002 | 14:25 geändert.]
     
  4. RobuR

    RobuR Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    223
    Hallo!

    Bist du dir wirklich sicher, daß die Platte komprimiert ist? Wenn ja, sollte eine LowLevel-Formatierung helfen. Leider steht diese Funktion neueren Mainboards nicht mehr zur Verfügung, aber vielleicht hast du ja Glück, und dein "alter" Rechner hat\'s noch im BIOS.

    Zur Komprimierung selbst: Meines Wissens müssen dazu Treiber geladen werden, die auf einer üblichen Win95-Startdiskette nicht vorhanden sind. Es sei denn, du hast eine Startdiskette <B>nach</B> der Komprimierung erstellen lassen -- da sind diese Treiber natürlich eingebunden.

    Andere Idee: Ist denn die Partition auch aktiviert und als Startpartition eingestellt? Jumper richtig gesetzt?

    Viele Grüße
    Robert
     
  5. elle25

    elle25 Byte

    Registriert seit:
    7. Juli 2002
    Beiträge:
    118
    Ich hab das Problem mit mehreren Festplatten. Ich glaube das das Problem darin liegt, dass die HD komprimiert ist. Wie kann ich das aufheben?
     
  6. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Ja?Weis ich gar nicht.
    Ich habe aufgehört Win95 zu verwenden seit 1999
     
  7. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Aber es gibt ein USB Pack für 95, da wird a) USB unterstützzung hinzugefügt (leider nicht für alle Geräte, z.B viele portable MP3 Player nicht) und AGP Unterstützung. Beides in der damals so berühmten Datei usbsupp.exe enthalten gewesen
     
  8. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Ganz meiner Meinung.Super.
    Aber ich teile meine Partionen mit Partition Magic auf und nicht mit FDISK.
    Bei Fdisk kann man nicht mal 2 Primär Partion erstellen.
     
  9. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Ich meinte besonders USB geräte.Und nicht AGP, denn AGP steckplatz gab\'s da nciht.
     
  10. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Treiber, das betrifft hauptsächlich Grafikkarten- bzw. Soundkartentreiber. Das die nicht gehen, liegt an DX8 (welches nicht für 95 geht). Falls kein 95 Treiber angeboten wird, geht in 95% der Fälle auch der 98 Treiber. Der Rest liegt idR am USB protokoll, das nicht 100%ig dem von 98 gleicht und diese Geräte nicht gehen.
    Nicht umsonst werden die viel als Win9x/ME Treiber angeboten.
    Gut, mit ASP magst du recht haben, hatte ich nicht bedacht
     
  11. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Ich kenne schon viele die nicht mehr auf win95 laufen.Besonders Treiber und ASP Service
     
  12. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Was für einen Pc haben Sie?
    486, cyrix oder so was?
    Warum verwenden Sie dann nicht Linux oder Win NT 4,0?
    Die sind alle besser als Win 95.
    Oder ich hab\'s verwenden Sie die zweite Version von Win95, die ist auch besser.
     
  13. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Registriert seit:
    31. August 2000
    Beiträge:
    2.524
    Was für Software läuft denn nicht mehr auf Win95?
    Ich wüßte nur DirectX 8, und davon bedingt einige Spiele. Aber sonst? Er hat einen alten Rechner, der soll ganz bestimmt für alles, aber nicht für Spiele genutzt werden
     
  14. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Was für einen Pc haben Sie?
    486, cyrix oder so was?
    Warum verwenden Sie dann nicht Linux oder Win NT 4,0?
    Die sind alle besser als Win 95.
    Oder ich hab\'s verwenden Sie die zweite Version von Win95, die ist auch besser.
     
  15. JollyT

    JollyT Kbyte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2000
    Beiträge:
    374
    Fehler hat mehrere mögliche Ursachen:

    1. NT-Dateisystem statt FAT (wie schon von PlasmaX vermutet). Laut FDISK ist das aber anscheinend nicht der Fall.

    2. Du willst das originale Win95 (also nicht Version OSR2) auf FAT32 installieren. Auch das scheint FDISK auszuschließen.

    3. Du verwendest EZ Drive und hast dort den "Disketten-Boot-Schutz" aktiviert.

    Wenn Du das erste Win95 hast, würde ich sicherheitshalber noch einmal mit einer solchen Bootdiskette (also für 95a) booten und die Partition noch einmal partitionieren und formatieren.
    [Diese Nachricht wurde von JollyT am 24.07.2002 | 21:24 geändert.]
     
  16. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    Nicht Win95 benutzen. Jetzt gibt so viele SOftware die nicht mehr auf Win95 laufen.
    Ich empfehle win2000.Ist noch stabiler als WInXp(finde ich).
     
  17. PlasmaX

    PlasmaX Byte

    Registriert seit:
    14. Februar 2002
    Beiträge:
    83
    Hallo,
    wenn ich Dich richtig verstehe, hast Du vorher ein anderes Dateisystem auf deiner HDD. Halte mich jetzt nicht für blöd, aber ich denke, Du hast nicht nur die die Daten gelöscht, sondern auch die Partition mit FORMAT :c /s MS-DOS-formatiert hast !?.
    Gruß Robert
     
  18. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Die Platten sind komprimiert?
    Auch die auf der sich Win95 vorher befand (geht doch IMHO gar nicht die Systemplatte zu komprimieren)?

    Aufheben der Plattenkomprimierung?
    Oje .. dazu müßtest du die Platte wahrscheinlich in einen anderen Rechner bauen auf dem sich Win95 mit installiertem Drivespace befindet.

    Glaube zumindestens das es nur so möglich ist .. aber sicher bin ich mir da nicht!

    Gruß .. dieschi
     
  19. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Ich würde dir auch dazu raten den Rechner mit einer zum System passenden Bootdiskette zu starten, die Partition per Fdisk zu löschen .. Nochmal Neustarten und mit Fdisk eine neue Partition anzulegen udn diese zu formatieren.

    Klappt es dann immer noch nicht mit der Installation könnte es auch an einem Fehler an der Festplatte liegen!

    Gruß .. dieschi
     
  20. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Warum fragst du mich das?
    Wohl aus versehen falschen Button gedrückt ?

    Zudem glaube ich kaum das es dem Fragesteller hilft wenn du ihm ein anderes BS empfiehlst wenn er bei seinem Win95 bleiben will ... wird ja seine Gründe haben ..
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen