win95-schutzverletzung

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von armenia, 29. August 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. armenia

    armenia ROM

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    4
    will mal wieder dazulernen... habe gerade meinen rechner neu installiert... um mir lästige wartezeiten zu ersparen, habe ich mir angewöhnt, bei geforderten neustarts per shift-taste das komplette neustarten des rechners zu umgehen und nur windows selbst neu zu starten. ging bisher auch immer gut - nur jetzt bekomme ich jedesmal, wenn ich das versuche, die nachricht: windows-schutzverletzung: starten sie den rechner neu\', anschliessend fährt der rechner runter.

    kennt jemand das problem und weiss, welche ursache(n) das haben könnte? hier noch meine konfig:

    pII 300 auf gigabyte ga6bxe
    4,3gb western digital hd
    128mb ram (2x32, 1x64, ich weiss allerdings nur von zwei riegeln definitiv, dass es pc100 sind)
    elsa erazor II mit scott m1769 (eingetragen als sony multiscan, weil er keine eigene inf-datei hat)
    lite on 48x cd rom, traxdata cdrw 2422+
    creative soundblaster 16 pci
    elsa microlink 56k pci

    wann der fehler nun das erste mal auftrat, weiss ich nicht mehr... war auf jeden fall nach einer treiberinstallation.

    für hilfe dankbar ist

    alex
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen