WIN95.... Virus

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von iidefiix, 5. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. iidefiix

    iidefiix ROM

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    HIIIILLLLFFFEEE. Ich hab mir wohl einen Virus namens Worm... eingefangen. Es öffnete sich ein Editorfenster mit dem Namen Marco.Editor. Mein Antivirprogramm zeigte plötzlich in allen EXE-Dateinen einen WIN 95.... Virus an. Vieles habe ich mit diesem Programm gelöscht, aber es gáb immer eine neu EXE-Datei an die befallen ist. Was soll ich nun machen. Kann ich meine Daten noch retten? Wenn ich die Daten auf eine zweite Festplatte überspiele, und die Primäre lösche und alles neu Formatiere, kann ich dann die Daten wieder verwenden, ohne dass ich den Virus wieder drauf habe? Bitte um schnelle Hilfe, ich probiere jetzt schon 2 Tage an diesem Problem rum und komme zu keiner Lösung.
     
  2. Guinn3sS

    Guinn3sS Byte

    Registriert seit:
    31. Dezember 2002
    Beiträge:
    72
    Solang du nicht von der in den neuen PC eingepauten platte bootest passiert nichts. du darfst aber auch nichts ausfuehren (exe, com, vbs, ...).
     
  3. iidefiix

    iidefiix ROM

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    das mit dem sichern von wichtigen Daten ist so ein Problem. Wo soll ich sie denn hinsichern, habe keinen freien Speicherplatz mehr auf D und wenn ich alle auf CD brenne, dann sind doch die Viren auch mit drauf oder? Außerdem müsste ich den CD-Brenner erst mal wieder aus dem neuen PC in den verseuchten einbauen und installieren. Einzige Möglichkeit ist: verseuchte Platte in neuen PC und auf diese Festplatte alles kopieren. Aber der Virus? Ist er denn dann nicht auch auf dem neuen PC???

    Alles nicht so einfach. Und ich habe ne Menge Daten, die ich nicht verlieren darf auf der verseuchten Platte. Sicherungskopie leider keine.

    Gruß Petra
     
  4. DJ_Lucky

    DJ_Lucky Byte

    Registriert seit:
    1. August 2001
    Beiträge:
    124
    Also gehe mal bitte auf
    http://www.bitdefender.de
    Und lade dir dort das Remove Tool für den Spaces runter. Und lasse es über deinen PC laufen. Wichtige Daten vorher sichern.

    Ist unter Kostenlose Removal Tools
    der vorletze Eintrag.

    Klez schleppt einen Trojaner/Keylogger mit. Komme im moment nicht auf den Namen.

    So und dann poste doch bitte einmal was draus geworden ist :)
    [Diese Nachricht wurde von DJ_Lucky am 05.01.2003 | 16:12 geändert.]
     
  5. iidefiix

    iidefiix ROM

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    also hab ich jetzt gemacht, allerdings im abgesicherten Modus, da im normalen immer Antivir alles löschen will.

    Der Report zeigt:
    Registry-Standarteinträge
    Dcfssvc
    AVGCtrl
    LoadPowerProfile Rundll32.exe powrprof.dll, Load Curent....
    Silllmage Monitor
    LoadPowerProfile

    Registry-Shell Spwning:
    EXE "%1"%*
    COM
    BAT
    HTA
    PIF

    Registry-Active Setup
    52 Einträge

    Registry-Virtuelle Gerätetreiber
    44 Einträge

    Registry-ICQ Net
    0 Einträge

    Autostart-Standareinträge:
    Microsoft Office.Ink
    Erinnerungen für Mikrosoft Wortks...
    AOM.Ink
    Adobe Gamma Loader.exe Ink
    Acrobat Assistant.Ink

    INI Dateien:
    [WIN.INI] [WINDOWS] LOAD
    [WIN.INI] [WINDOWS] RUN
    [SYSTEM.INI] [BOOT] SHELL

    Batch und Text Dateien:

    c:\msdos.sys
    c:\WINDOWS\winstart.bat
    c:\WINDOWS\command\cmdini.bat
    c:\autoexec.bat
    c:\config.sys

    Explorer.exe in c:
    0 Einträge

    so, das war aber viel zum abtippen, kannst du damit was anfangen???

    Gruß Petra
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Hallo!

    Ja, da sind viele richtige Tipps enthalten. Jedoch in diesem Moment imho zu unübersichtlich. Zum Beispeil bestünde auch noch die Möglichkeit, dass ein Klez den Spaces einschleppte, wenn es denn überhaupt einer ist.

    AntiVir hat das so seine Problemchen. ;-)

    Grüße, Markus
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Hallo!

    Lade Dir bitte mal Trjoancheck 6 von http://trojancheck.de , und poste mir dann den Report.

    Installiere dazu Trojancheck, öffne es, klicke dann rechts unten auf "Report". Dann sehen wir weiter.

    Viele Grüße, Markus
     
  8. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hallo Petra !

    Vielleicht hilft Dir die Diskussion zum Virus in diesem Thread weiter.Hier werden verschieden Lösungsmöglichkeiten diskutiert und Links angeboten.

    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=84090

    franzkat
     
  9. iidefiix

    iidefiix ROM

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    5
    Hallo Markus,

    Der Virenscanner ist von AntiVir (Personal), der Virus heißt W95/Spaces.1445.B und ich habe Windows Me drauf. Kannst du mir da vielleicht weiterhelfen?

    Viele Grüße Petra
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Hallo Petra!

    Dein Vorhaben ist nicht zu empfehlen.

    1.) Welcher Virus ist es genau?
    2.) Welchen Virenscanner verwendest Du?
    3.) Welches Betriebssystem?

    Viele Grüße, Markus
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen