1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

WIN95B bleibt beim Laden der Desktop-Ico

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von asanka, 13. Februar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. asanka

    asanka ROM

    Hallo und Guten Tag,

    ich habe folgendes Problem :
    Nachdem ich versucht hatte, eine COREL 9 Grafik in MS Word einzufügen, was nur unzureichend gelang und wobei der Rechner endlos am rödeln war, wollte ich ins Internet. Der Ordner „Favouriten“ war jedoch verschwunden und so wollte ich das System herunter- und dann wieder hochfahren. Das Booten klappte einwandfrei (BIOS und Startdateien o.k.), auch das WIN – Logo erschien und der Hintergrund meines Desktops, beim Laden der Icons des Desktops blieb WIN 95 B aber hängen. Es erschien die Fehlermeldung
    „DESKTOP : Auf diesen Ordner kann nicht zugegriffen werden .“
    Also versuchte ich WIN im abgesicherten Modus zu starten, das OS blieb aber wieder an der gleichen Stellung hängen. Dann legte ich die Rescue-ZIP-Disk von NORTON SYSTEM WORKS ein. Mit Hilfe des Assisstenten überprüfte ich sämtliche Bereiche meine Systems : CMOS, Startdateien, Systemdateien usw., alles in Ordnung. Die zuvor gesicherte Registry (mein größter Verdacht) speicherte ich wieder zurück, aber das OS bleibt immer noch an derselben Stelle hängen und es kommt immer noch dieselbe Fehlermeldung.

    Wer weiß bei diesem verzwickten Problem Rat ?

    Einen schönen Tag und
    viele Grüße

    Asanka
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen