win98-bildschirm schaltet ab-hilfe!

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von zerstreuter, 26. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hallo, habe folgendes Problem: (system win 98, gladiac 911 graka, phillips bildschirm, soundkarte) mein Bildschirm schaltet sich nach ca 10-15 ab, die grüne Led am Bildschirm geht auf Orange. Das Problem daran ist, daß ich den Bildschirmschoner abgestellt habe und auch die Energiesparfunktionen deaktiviert habe. Wieso geht er trotzdem in den Ruhezustand? Hat jemand ähnliches erfahren und weiss Rat?
    Danke im voraus...
     
  2. mkl

    mkl Kbyte

    Meine Antwort bezog sich auf Deine Anmerkung, daß Du Dich mit dem BIOS auseinandersetzen willst. Dort sollte es so einen Punkt geben :-)
     
  3. Bamm-Bamm

    Bamm-Bamm Kbyte

    Wo ist denn das? In der 98er Standardinstallation kann ichs nicht finden

    mfg
    Raphael
     
  4. mkl

    mkl Kbyte

    Versuch\'s mal im Abschnitt Power-Management, da gibt es auch Einstellungen für den Monitor.
     
  5. hi raphael, danke für die info...
    was windows angeht, habe ich schon alles deaktiviert, so wie beschrieben(von dir).
    werde mich heute mal mit meinem bios auseinandersetzen...
    rtfm....
    danke nochmals, gruss dirk
     
  6. Bamm-Bamm

    Bamm-Bamm Kbyte

    Desktop-Rechtsklick-Eigenschaften-Bildschirmschoner-Energiesparfunktion des Bildschirms -> Ausschalten nie

    oder
    im Bios eventuell aktiviert. Aber frag mich nicht wo. rtfm (read the friendly manual) oder suchen. Es ist immer woanders und anders.

    oder
    graka treiber
    rechts unten neben der uhr ein Menü zum Einstellen?

    mfg
    Raphael
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen