win98 bootet nicht und läßt sich nicht i

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von mariowo, 18. April 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mariowo

    mariowo ROM

    Registriert seit:
    26. Februar 2001
    Beiträge:
    6

     Ich habe zwei Platten, auf der zweiten läuft Mandrake, dessen Bootmanager mit zwei Platten, bzw. zwei Controlern nicht klarkommt. Wenn ich jetzt booten will erscheint:
    L0101010101010....und tschüß Windows.

    Jetzt hat sich auch noch herausgestellt, dass sich win auch nicht mehr von der Bootdisc starten lässt (nur DOS). Da kommt dann: beim Initialisieren des Gerätes IOS: ungültiger dynamic-link-vxd Gerät, Aufruf für Gerät 48B Fehler 78.
    Ein danach gestartetes Windowssetup brachte die: Meldung SU0013. Da auf dem Startlaufwerk keine Dateien erstellt werden konnten, kann Win98 nicht installiert werden. Offensichtlich glaubt das Programm, es wären HPFS oder NTFS Partitionen drauf. Auch nach nochmaligen booten nichts. Unter DOS allerdings kann ich wenigstens noch auf Daten zugreifen.
    Ranish Part sagt mir: bootsect. doesn\'t have valid information...und Part. Magic verweigert ganz den Dienst, bietet sogar an, die Partition zu löschen!
    What a mess!
    Ich hoffe, jemand kann helfen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen