1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Win98 findet Festplatte nicht mehr.

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Quadro, 2. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Quadro

    Quadro Kbyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    248
    Habe nach einen älteren P I nach etwa einem Jahr wieder aktiviert um ihn meinem Jungen zu schenken. Da das Gerät ca. 6 Jahre alt ist, habe ich die Batterie rausgenommen und später durch eine neue ersetzt.
    Der PC hat zwei Festplatten. Eine Lw. C eine Lw. E.
    Nun fährt Windows hoch und es existiert nur die Festplatte Lw. C.
    Habe ich etwas bei der Herausnahme der Batterie nicht beachtet?
    Die Platte ist weg, wie finde ich sie wieder? Die Anschlüsse sitzen alle fest und als ich das letzte mal den Pc betrieben habe war alles da.
    Gruß Quadro
     
  2. turp

    turp Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2000
    Beiträge:
    816
    Schau mal im BIOS nach, ob der IDE Port eventuell nicht aktiviert ist. Stell einfach mal alle IDE Devices auf AUTO.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen