1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

win98 install fehler

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von giand, 15. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. giand

    giand Byte

    hallo leute,habe ein problem mit dem installieren von win98se.
    also neues board K7VT2,festplatte 40GB,256DDR,AMD XP1800,StarrMax32 MSI.
    nach den install. wenn der rechner das erste mal neu startet kommt fehlermeldung
    der schwere ausnahmefehler ist an adresse OE 0167:BFF90466
    ja und dann geht nix mehr.
    habe fdisk mbr gemacht......fdisk part. gelöscht format,auch mit XFDISK versucht.immer das selbe......
    weiß jemand was das sein kann??
    [Diese Nachricht wurde von giand am 15.12.2002 | 02:23 geändert.]
     
  2. giand

    giand Byte

    fehler gefunden.........der ram war hin,wurde zwar als ok erkannt hatte aber in den speicherzellen fehler.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen