Win98 nach Win2000 installieren

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Spoon, 23. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Spoon

    Spoon Byte

    Registriert seit:
    25. September 2001
    Beiträge:
    8
    Hi,

    ich habe jetzt Windows 2000 Prof. auf meinem PC. Nun will ich noch Windows 98 installieren (wegen ein paar Spielen die unter Win2k nicht laufen). Meine Systempartition ist allerdings im NFTS Format. Das Konvertieren in Fat32 durch Partition Magic schlug fehl.
    Immoment hab ich die Idee das ich meine Festplatte ausbaue (C:) und dann auf meine andere installiere. Und dann auf die C:Festplatte kopier.

    Geht das ?
    Gibts noch ne andere Möglichkeit ?

    MfG
    Jens
     
  2. Spoon

    Spoon Byte

    Registriert seit:
    25. September 2001
    Beiträge:
    8
    nana, nicht gleich aufregen.
    Wenn ich mein System zerschrotte ists doch mein problem...
     
  3. Spoon

    Spoon Byte

    Registriert seit:
    25. September 2001
    Beiträge:
    8
    Ich hab hier
    C: NTFS (~13GB) - Windows 2000 + Progs
    W: FAT32 (~1GB) - Leer - Hier soll Win98 drauf

    Kann ich jetzt mit so einem Bootmanger, W zu meiner primären und Startpartition machen ? Was mit C: passiert ist in Win98 eigentlich egal.

    Ich habe mal bei PartitionMagic geschaut. Da gibts einen Menüpunkt der heißt "Partition verstecken", hast du das gemeint ?

    [Diese Nachricht wurde von Spoon am 23.08.2002 | 11:37 geändert.]
     
  4. Spoon

    Spoon Byte

    Registriert seit:
    25. September 2001
    Beiträge:
    8
    Hi,

    also ich hab ne freie Partition mit Fat32. Das problem ist nur das ich meine C: Partition ungern formatieren möchte, weil ich mittlerweile soviele Programme und Einstellungen vorgenommen habe. Mein System läuft perfekt (wenn man das soweit von Windows behaupten kann *g*)
    Kann ich nicht irgendwie meine freie Partition zur Systempartition machen ohne die richtige zu formatieren ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen