win98 neben win2k installieren

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von maggu, 12. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maggu

    maggu Byte

    Registriert seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    87
    ist wahrscheinlich schon öfters aufgetaucht die frage, aber wie muss ich vorgehen, wenn ich auf meiner "c:" festplatte win2k installiert habe und nun auf meiner "d:" festplatte win98 installieren will, so dass ich beim rechnerstart über ein boot-menü auswählen kann, welches betriebssystem ich benutzen will?
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Schau dir mal folgenden Thread an :

    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=99900&pg=2

    franzkat
     
  3. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    maggu\'
    ist wahrscheinlich schon öfters aufgetaucht die frage

    <B>Daher... Forumssuche verwenden</B>

    gruß. dim
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen