1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Win98 Pc\'s verkabeln funktioniert nicht?

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von RobDeg, 3. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RobDeg

    RobDeg ROM

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    4
    Hallo Leute ich weiß
    das ist eine einfache Frage aber ich
    weiß nicht warum ich keine Netzwerkverbindung
    zwischen meinen beiden PC\'s herstellen kann.
    Das sind die folgenden Einstellungen meiner
    Netzwerkkarten:
    Konfiguration: Anderer Computer

    Client für Microsoft Netzwerke Gleiche
    TCP/IP --> IP: 192.168.0.2 192.168.0.1
    Subnetmask: 255.255.255.0 Gleiche
    Datei und Druckerfreigabe aktiviert aktiviert
    Netzwerkkarte F5D5000 Gleiche
    Windows anmeldung Gleiche

    Identifikation:

    Computername: Master Sharkone
    Arbeitsgruppe: Server Gleiche

    Zugriffssteuerung auf Freigabeebene Gleiche

    Und bei allen beiden Computer Laufwerk freigegeben
    Wer kann mir sagen warum das immer noch nicht funktioniert?

    mfg

    Rob
     
  2. RobDeg

    RobDeg ROM

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    4
    Hallo Leute vielen Dank für
    euere Tips ich bin so blöd *g
    habe 4 Netzwerkkabel zuhause
    aber ich wusste nicht das es
    da einen Unterschied gibt.
    Jetzt hats geklappt.

    Mfg

    Rob
     
  3. menetekel

    menetekel Byte

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    29
    um 2 rechner per netzwerkkarte zu verbinden, brauchst du zwingend ein crossover-kabel.
    http://www.glasfaserinfo.de/belegungen.html
    gruss
    menetekel
     
  4. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Die Kabel die dabei sind sind meist für Karte an HUB. So weit ich weiß brauchst Du für Rechner an Rechner Cross over.

    Gruß
    Christian
     
  5. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    ---->www.windows-netzwerke.de

    Du brauchst "Crossover".......wo würdest due ein Crossoverkabel ohne Netzwerkkarte anstecken?

    salve und viel Glück
     
  6. RobDeg

    RobDeg ROM

    Registriert seit:
    3. Juli 2003
    Beiträge:
    4
    Hallo danke für euere Tips
    die Kabel funktionieren,
    Loop-back Ping funktioniert
    selber kann sich der Rechner auch
    anpingen nur die Rechner können
    sich nicht gegenseitig anpingen.
    Alle beide Rechner sind win98 Rechner.
    Ich habe halt die Kabel die in die
    Netzwerkkarten passen und dabei waren.
    Crossover brauche ich doch nur ohne
    Netzwerkkarte.

    Mfg

    Rob
     
  7. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Ist der 2. Rechner auch WIN98?
    Nein,
    dann wird es problematisch und ich weiß nur das es geht aber nicht wie.

    Ja,
    Funktioniert der PING?
    Nicht mal selbst: Protokoll kaputt
    Richtiges Kabel?
    So weit ich weiß cross over.

    Gruß
    Christian
     
  8. menetekel

    menetekel Byte

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    29
    mach mal eine dosbox auf und gib "ping xxx.xxx.xxx.xxx" xxx=ip des anderen rechners, ein. wenn der antwortet, liegts an der freigabe.
    was benutzt du eigntlich für ein netzwerkkabel? von rechner zu rechner benötigst du ein crossover-kabel.
    gruss
    menetekel
     
  9. sHeaRer

    sHeaRer Megabyte

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    1.184
    Hast Du mal versucht, dass die Rechner sich anpingen?
    Richtiges Kabel benutzt? Kabel kaputt?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen