WIN98 SR2 Resourcen ....

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Enzian, 12. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Enzian

    Enzian ROM

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    4
    Hallo,
    habe auch ein Problem mit Win98SE2 auf einen schnellen Rechner.

    2Ghz AMD (3000+, L2 512),512 DDram und Nvideagrafik

    Bei mir gehen die Resourcen jedes Mal in den Keller. Die GDI sind z Zt bei rund 60% , User und System nach aufstarten bei knapp 30%.

    Sobald aber ein Programm gestartet gehen die letzten beiden in den Keller und ein Arbeiten ist fast nicht mehr möglich.

    Möglich Ursache hätte ich da ja nur nützt mir es nichts da ich keinen ausreichenden Oberen Speicher darin habe. Wie ich meinen Dosspeicher ein wenig erhöht bekam gingen auch die Resourcen weiter hoch (User u. System) . Kann man den L2-Cache der Cpu da mit Einbinden um hohen Speicher zu erhalten oder wie muss ich da vor gehen.

    Am stabilsten Laufen die Win98 SR2 Systeme mit rund 600 Kb Dosspeicher somit ist auch gewährleistet das die meisten Pinballs usw. laufen, da diese meist hiervon mind. 570 Kb verlangen.

    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar. Für alle die mehr Dosspeicher nun unter Win98 benötigen oder es Testen wollen. Man braucht Memmaker,Sizer und Checkstate.sys ferner Himem.sys und EMM386.exe am bequemsten geht es dann wenn man Memmaker startet und Ihn machen lässt.

    MfG + Gruss
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.604
    Könnte mit Cool'n'Quiet zusammenhängen. Es gibt einen AMD-Prozessortreiber.
    Weiteres unter http://de.wikipedia.org/wiki/Cool'n'Quiet
     
  3. Enzian

    Enzian ROM

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    4
    Hallo Deoroller,
    dieses ist es leider nicht.

    Bei der CPU handelt es sich um ein Sempron 3000+ auf Sockel A.

    evtl hat ja noch Jemand eine Idee was man da machen könnte.

    Ich bräuchte eigentlich nur den hohen Speicher aber wie schalte ich den ein??? Prozesssor hat 512kb aber wie wird er angesprochen und geht der als Hoher Speicher überhaupt??

    Gruss
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen