1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

win98 und partition magic

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von mkoch, 1. November 2000.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mkoch

    mkoch Guest

    Hallo,

    ich habe auf einem AMD-K6-2-3D 350Mhz-System unter Win98 mit PartitionMagic eine zweite Primärpartition eingerichtet und auf diese Win98 aufgespielt. Geht auch alles, nur erkennt Win98 auf der neuen Partition weder Sound- (Terratec ESS Solo) noch Grafikkarte (ATI Rage II C, Chipset MachGT64) und weigert sich, die Treiber ordnungsgemäß zu installieren. Beim Partitionieren habe ich alle TSR-Prog\'s (Hotsync, NAV etc) ausgeschaltet, auf die neue Partition habe ich mit einer Win98-Sys-Disk gebootet, beide Partitionen stehen im Boot-Manager. Auf der ursprünglichen Partition funktioniert alles bestens. Hat jemand eine Idee?

    Dank & Gruss
    Marc Koch

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen