Win98 wählt nicht ein! HILFE!

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Mebis, 18. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mebis

    Mebis ROM

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    3
    Hallo,ich haben folgendes Problem:
    Ich habe Win98 (1. Ausgabe) u ein 56k Modem (Elsa Microlink Fun II) , ich habe nun eine DFÜ Verbindung zu dem Server meines Arbeitgebers eingerichtet (das ist wiederrum eine Nr, die bei der Telekom einegrichtet wurde).
    Wenn ich mich nun einwähle, kommt er bis zur Passwort verifizierung, dann bricht er (nach etwa 40sek) ohne Ergebniss ab (Benutzername u PW sind 100%ig richtig).
    Wenn ich mich allerdings auf Freenet einwähle,so bin ich (nach einer sehr langen Netzwerk-Anmeldung) eingelogt.
    Die einzige Lösung die bis jetzt bekannt ist, ist eine komplette Neuinstallation. Mein PC ist aber sozusagen noch "jungfreulich" und beherbergt wichtige Betriebsdaten. }
    Gibt es nicht noch irgendeine andere Lösungsmöglichkeit??
     
  2. Mebis

    Mebis ROM

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    3
    Das ist es ja grad. Es wird einfach ohne Fehlermeldung abgebrochen. Das einzige was dann steht ist " Verbindung konnte nicht hergestellt werden".
    Mein Arbeitgeber hat (je nach Anbindung) Standard Modems verschickt. Das heißt: alle Niederlassungen haben entweder ne AVM ISDN Fritz Card oder halt das Microlink erhalten u er hat seine Server demenstprechend auf 56k bzw ISDN eingerichtet.
    Das gleiche Problem besteht wohl auch bei anderen Niederlassungen (egal ob ISDN o Analog) aber nur mit Win98 (1.Ausgabe); ab Win98SE ist das Prob wohl nicht mehr vorhanden.
    [Diese Nachricht wurde von Mebis am 18.08.2003 | 12:10 geändert.]
     
  3. Mebis

    Mebis ROM

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    3
    Auf dem Rechner meines Arbeitgebers ist alles installiert und ich bin dort als User eingetragen (wir haben es auch mit nem Test-Betrieb probiert, der sonst auf jedenfall funktioniert)
    Es liegt auch eine Anfrage bei der Telekom vor , aber die sagt, bei ihr liegt der Fehler nicht. :-(
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen