Win98 & XP

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Keki, 3. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Keki

    Keki Kbyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    240
    Moin zusammen!

    Folgendes Problem:
    Ich fahre seit einiger Zeit Win98 und XP auf einem PC. Win98 auf C:, XP auf D:. Benutze zum starten das XP-Bootmenü. Funktionierte hervorragend.
    Nun war}s mal wieder an der Zeit, Win98 neu zu installieren. Das klappte aber nur nach "format c:", d.h. die XP-Dateien & Einstellungen inkl. Bootmenü sind weg. Ich dachte eigendlich, wenn ich die Systemdateien aus "alt C:" (boot.ini, ntdetect... usw) vorher sichere und nach erfolgreicher Win98 - Installation wieder nach c: kopiere, das die ganze Geschichte wieder läuft. Inkl XP-Bootmenü usw.
    Tut}s aber nicht. :-(
    Nun die entscheidene Frage: wie bekomme ich das XP-Startmenü wieder hin ohne XP neu zu installieren?

    Grüße aus Hamburg!

    Keki
     
  2. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    Freut mich,
    nein, ich dachte auch eher an ein Backup mit dem Windows eigenen Tool, und damit hätt es ja nicht geklappt !
    [Diese Nachricht wurde von Relax am 05.03.2002 | 14:44 geändert.]
     
  3. Keki

    Keki Kbyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    240
    Wette verloren! ;-)
    Funzt prima! Benutze DriveImage 3.0 unter Win98. Kann damit BEIDE (98er und XP-Partitionen) Systeme "backuppen" - ohne Probs!
    Damit ist allesdings das "wie-sichere-ich-den-mbr-Prob" nicht wirklich gelöst...
    ...nur interessehalber...
    Die Win98-Abstürze schreibe ich inzwischen einem defekten RAM zu - komisch nur, das WinXP MIT dem defekten RAM offensichtlich keine ernsten Probleme hatte - XP stürzt zumindest nich ab....

    Gruß
    Keki
     
  4. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    Könnte sein, aber darauf würd ich nicht wetten.
    Mit welchem Programm hast du dieses Backup erstellt ?
     
  5. Keki

    Keki Kbyte

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    240
    Moin zusammen!
    Das hört sich ja soweit schon mal ganz gut an... werde mal einiges ausprobieren.
    Ich hab allerdings vergessen zu erwähnen, das ich *natürlich* ein Backup der - wenn auch wackeligen - Win98-Installation habe!
    Kann also das Backup wieder draufnüdeln und den Boot-Sektor in der funktionierenden Version "retten"!
    Bin aber nocht sicher, wie das geht... müßte aber möglich sein...
     
  6. tie

    tie Byte

    Registriert seit:
    1. März 2002
    Beiträge:
    51
    wenn du die xp-partition fat32 ist, unter 98 in die msdos-umgebung gehen, fdisk eingeben und die winxp-partition als aktives laufwerk festlegen.
     
  7. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Hallo Keki,

    Starte von der XP-CD und wähle die Wiederherstellungskonsole (funzt leider nur wenn Du das Admin-Passwort kennst) dann gib in der Kommandozeile

    fixmbr

    ein und alles sollte wieder funzen.

    mfg KazHar
     
  8. Punkuin

    Punkuin Kbyte

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    175
    Nachdem du nun also deinen mbr Überschrieben hast ist der Bootmanager futsch.
    Versuche es doch mal mit einem anderen Bootmanager (boot-us müsste gehen - weiss aber nicht ob der NT kann. Sollte aber keine Probleme geben, da NT-Ähnlich).
    Sonst müsste es helfen, die XP Installation zu starten und einfach drüber zu installieren. Dann wird der Boot-Manager wieder installiert.

    P.
     
  9. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    Win 98 hat bei der Neuinstallation den Bootsektor überschrieben.
    Deshalb ist XP "nicht" auf der Festplatte, weil 98 XP soieso nicht kennt.
    auch mal hier lesen...
    http://www.unawave.de/windows_xp_dualboot.html

    Korrektur: Anscheinend gibs unter XP keine Notfalldiskette mehr.
    Habe mein Posting lieber geändert.

    [Diese Nachricht wurde von Relax am 04.03.2002 | 22:00 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen