WIN98SE greift auf Floppy zu - Warum?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von goldbaer, 1. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. goldbaer

    goldbaer Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    229
    Mußte auf einem PC WIN98SE neu installieren, und "SEHR VIEL VON DER ALTEN INSTALLATION" mitnehmen. (Die Alte Inst. war im Netzwerkteil defekt. und Rep. ging nicht, und es sind sehr viele Programme inst. die ich nicht nachinstallieren kann)
    Die Neue Inst. läuft "fast" perfekt, bis auf eine Kleinigkeit: Der PC greift irgendwann auf die Floppy zu. Habe die REGISTRY, alle *.DAT,*.INF, *.INI durchsucht, ohne Erfolg. Wer kann mir schreiben, wo und wie ich den Zugriff abschalten kann, oder muß ich doch noch die Floppy abhängen?

    Gruß Peter
    [Diese Nachricht wurde von goldbaer am 01.10.2001 | 08:13 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen