Win98SE läßt sich nicht mehr installieren

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von kimba, 16. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kimba

    kimba Byte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    92
    Hi, bitte kann mir jemand helfen. Ich wollte auf meinem alten Rechner Win98SE neu installieren. Gemacht habe ich es wie immer, erst C: formatiert und dann versucht mit der CD das Betriebssystem neu zu installieren. Gleich nach dem Startbildschirm für die Installation kommt aber folgende Fehlermeldung:

    Application Error
    SUWIN caused a General Protection Fualt
    in module <unknown>0397;0CCA
    SUWIN will close

    da gibt es nur den Button für "Schließen"

    da muß ich allerdings 10 mal draufklicken, dann verschwindet erst einmal das Wort "Schließen" und erst beim nächsten Klick geht das Fenster wirklich zu

    daraufhin erscheint die nächste Fehlermeldung, dieses mal in MS-DOS
    die da lautet:

    Standard Mode: Bad Fault in MS-DOS Extnder
    Fault: 000D Stack Dump: 0000 0000 0070
    Raw fault frame: EC=0000 IP=SEF7
    CS=0397 FL=3087 SP=FF4E SS=02F7

    Natürlich sind die Festplatten alle gecheckt und für fehlerfrei erkannt.

    Vielleicht hilft auch weiter - dass ich mit BartBE PC-Welt-Edition starten kann. Auch da ergibt "chkdsk" keinen Fehler. Mit der Knoppix-CD allerdings läuft auch nichts. Es kommt wohl der Pinguin, aber dann findet er angeblich kein "KnoppiX".

    Das nur so nebenbei, vielleicht hilft es zur Fehlerfindung.

    Es wäre sehr schön, wenn jemand einen Tipp zur Lösung des Problems hätte, weil ich sonst mit dem Rechner nichts mehr anfangen kann und so einen alten Pentium III mit 450 MHz zum Service fahren, wäre wohl auch das Geld nicht mehr wert. Trotzdem würde ich ihn noch ganz gerne nutzen.

    Danke schon jetzt für Hilfe
    :D
     
  2. kimba

    kimba Byte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    92
    @GrafKoks
    ***** Ein extra Format vorher ist nicht erforderlich.******
    Das mag schon sein, weiß ich auch, aber deshalb geht mit meiner Neuinstallation auch nicht mehr.
    Werd mal unter dem Link von Dir nachschauen.
    Hab schon alles probiert, was mir so einfiel.
    Gruß
     
  3. kimba

    kimba Byte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    92
    Mit den Seiten von Microsoft kann ich leider nichts anfangen, so weit reichen meine Englisch-Kenntnisse nicht.
    Kann mir bitte jemand trotzdem weiterhelfen???
    gruß
    kimba :bet:
     
  4. Ace Piet

    Ace Piet Computerversteher

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    3.325
  5. kimba

    kimba Byte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    92
    Danke für die Links zur Microsoft-Seite. Habe sie nun in deutsch ausgewählt, aber leider steht da keine von den Zahlen, die in meiner Fehlermeldung stehen.

    Kann mir denn bitte irgend jemand direkt mit einem Rat weiterhelfen, ich bräuchte den Rechner so dringend und weiß absolut nicht mehr weiter.

    Schöne Grüße
    kimba :bet:
     
  6. kimba

    kimba Byte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    92
    Also, nur für den Fall, dass hier jemand landet, der ein ähnliches Problem hat. Habe selbst die Lösung gefunden:
    Irgendwo hängen noch ein paar Bites, die die Neuinstallation des Betriebssystems verhindern. (Kann auch WinXP usw. sein).
    Mit Partition Magic 8 mit den Notfall-Disketten alle Partitionen zusammenführen und dann die gange Festplatte formatieren und schon flutscht es mit der Neuinstallation des Betriebssystems.
    Gruß
    kimba
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen