1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

win98se läuft nicht mit 512 DDR Speicher

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Jutta_E, 17. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jutta_E

    Jutta_E Byte

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    18
    Ich weiss dieses Thema steht hier oft .... sorry.
    Habe gelesen was hierzu geantwortet wird, wollte aber noch wissen, ob man auch als Nicht-Profi einfach in dieser system.ini was ändern kann oder kann ich da auch vielmehr kaputt machen ??? *gg*

    Vielleicht kann mir jemand sagen, was ich beachten muss ........ wär arg nett :-)
     
  2. Jutta_E

    Jutta_E Byte

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    18
    Vielen Dank nochmal für Eure Tipps bzgl. der Änderung in der system.ini.
    Nachdem der PC beim Techniker war und dort auch lief mit 512 DDR RAM...lief er bei mir zuhause wieder nicht

    Nach dem neuen Eintrag in der system.ini Datei lief alles SUPER .... leider nur ne halbe Stunde

    Jetzt meldet er immer Fehler beim Explorer ?????
    Hab diesen schon neu installiert .... aber immernoch das gleiche.

    Soll / muss ich wirklich windows ganz neu aufspielen ????

    Weiss jemand Rat ????
     
  3. Jutta_E

    Jutta_E Byte

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    18
    super danke ........ werde ich gleich morgen ausprobieren :-)

    Muss jetzt erst wieder den Speicher kaufen, denn den hab ich ja aus lauter Verzweiflung wieder zurückgegeben ;-)

    Werd berichten obs klappt *gg*

    Gruß Jutta
     
  4. Jutta_E

    Jutta_E Byte

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    18
    erstmal DANKE ....... hab aber noch zwei Nachfragen *gg*:

    Hab jetzt mal nachgeguckt in der system.ini ...... bei mir steht da: maxFileCache=35840
    Denkst Du daran könnte es liegen, dass er mit 512 MB nicht läuft ???

    2. Frage:
    Du hast geschrieben ich soll auf "[386enh]" achten ....... was muss ich da beachten ????

    Wär wirklich toll, wenn ich das alleine bekommen könnte ....... mit deiner Hilfe schaff ich}s vielleicht ,-)

    Gruß und schon im Voraus DANKE
     
  5. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Komisches Windows ;)

    Ich habe auch 512 MB und mal testweise Windows 98 installiert. Das lief eigentlich gut... es ließen sich zwar keinerlei Treiber installieren, aber ansonsten... :D

    Hmm, hatte wohl andere Ursachen. Würde mich aber interssieren, wieso das so ist. Hast du eine Idee?
     
  6. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Das müsste normalerweise mit 512 MB RAM laufen ;-)
    Es gibt nur Probleme bei RAM über 512 MB, soviel ich weiß. Kann mich aber auch täuschen :-)
     
  7. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi,

    jepp, daran liegt es!
    Ersetze den dort eingetragenen Wert mit 524288 .
    Untendrunter schreibst du dann noch:
    ChunkSize=2048

    Der komplette Eintrag sieht dann so aus:

    [VCache]
    MaxFileCache=524288
    ChunkSize=2048

    Ich schreib das nur damit du nicht aus versehen die Werte dort reinschreibst!
    Also die beiden zeilen nicht miteinander vertauschst!

    Gruß, dieschi
     
  8. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Yepp, thats WindowsLive *g* ...

    Mhm, nope, keine Schimmer warum keine Treiber installiert werden konnten.
    Hattest du die 512MB Ram unter Win98 mit den Einstellungen oder ohne?

    Gruß, dieschi
     
  9. Heatseeker

    Heatseeker Guest

    Hallo,

    und ich wiederrum hatte mit meinen 1024MB Speicher zunächst nur Probleme bis ich den MaxFileCache auf 512MB runtergesetzt habe!

    @ Ultrabeamer: Kann sogar Treiber installieren! ;-)

    mfg Chris
     
  10. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Du täuschst dich, und auch nicht ..

    Man liest schon öfters von Systemen die mit 512MB Ram Freezen, ruckeln, hängen oder erst gar nicht booten.
    Ebenso aber auch von Systemen die 680MB (und mehr ..) drin haben und dennoch stabil laufen *g* ..

    Gruß, dieschi
     
  11. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Jupp, auch nicht profis können die Einstellungen da reintippen!

    Was falsch machen?
    Öhm, wie denn, steht doch in den ganzen Threads wo du was eintragen musst ;) ....

    Du musst nur darauf ahcten das du auch die richtigen Einstellungen ind die richtigen Zeilen setzt!

    Also auf [386enh] und [VCache] achten ;) ...

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen