Win98SE - Probleme bei Installationen

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Johnny B., 23. März 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Johnny B.

    Johnny B. ROM

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    3
    Hi !
    Habe das Problem, wenn ich z.B. Norton Ghost 2002, PsP 7 oder auch Davideo installieren will
    Fehlermeldung : "Zugriff auf die Netzwerkaddresse ...\ war nicht möglich" (netzwerk, wozu zugriff ???)
    keinen Blassen, woran es liegt ... am Installer ??? welches Update , woher ???
    Plz help ! thx !
     
  2. xfile

    xfile Byte

    Registriert seit:
    10. Februar 2001
    Beiträge:
    63
    ich auch gern. Aber von mir stammt die Lösung nicht!! - hab\'s vor längerer Zeit mal auf dem Board von gulli.com gefunden und es mir in einer eigenen "FAQ für alle Fälle" gespeichert. Konnte schon mindestens 20 Leuten einschließlich mir damit helfen, - möchte mich aber natürlich nicht mit fremden Federn schmücken.

    _.-+~=°*Die Wahrheit ist irgendwo dort draussen*°=~+-._

    cu,
    Dieter
     
  3. Johnny B.

    Johnny B. ROM

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    3
    Yipppieeee !

    Es funzt !!!

    Herzlichen Dank ! --- Wie kommt man denn auf solche Lösungen ??

    Thx ... René
     
  4. xfile

    xfile Byte

    Registriert seit:
    10. Februar 2001
    Beiträge:
    63
    Hi, versuch mal diesen Tipp: (hatte neulich das gleiche Problem als ich Works installieren wollte)

    >>>Fehler 1606.Zugriff auf Netzwerkadresse...\ war nicht möglich<<<
    =========
    Problem:
    Bei einigen Programmen kommt es zur folgenden Fehlermeldung:
    "Fehler 1606, Zugriff aufNetzwerkordner war nicht möglich".
    Dieser Fehler tritt auf, obwohl kein Netzwerk installiert ist. Das Problem tritt bei allen
    Windows Versionen auf.

    Lösung:

    In der Registrierung unter
    "HKEY CURRENT_USER/Software/Microsoft/Windows/CurrentVersion/Explorer"
    folgendes in den Zweigen "Shell Folders" und "User Shell Folders" durchführen:

    Die Werte der Einträge RECENT in "C:\Eigene Dateien" ändern.

    Windows Neustarten + fertig

    -------
    Nachtrag: Freizeichen zwischen Eigene und Dateien beachten!!
    [Diese Nachricht wurde von xfile am 24.03.2002 | 03:39 geändert.]
     
  5. Johnny B.

    Johnny B. ROM

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    3
    ...nun, danke für den Hinweis, aber die Progis sind definitiv virenfrei - auch kein Trojaner .... bin eigentlich eigentlich fest davon überzeugt, das der Bug am WindowsInstaller (alle programme haben diese shit MSI-Datei) liegt ... Installation wird gestartet und dann kommt die Fehlermeldung ... dann bricht er die Installation ab *verzweifel* .... HILFE - plz
    [Diese Nachricht wurde von Johnny B. am 23.03.2002 | 16:07 geändert.]
     
  6. cf30154

    cf30154 Kbyte

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    324
    Hi

    Sieht doch irgendwie danach aus, als ob jemand auf Netzwerk zugreifen will. Wenn du die Software gefunden hast, dann würde ich die nicht installieren, denn das richt
    a) nach Trojaner (im schlimmsten Fall)
    b) nach registrierung (im günstigen Fall)

    Schau doch mal in die Pakets rein, entpack alles auf Festplatte und versuchs so ...

    Bricht er denn danach ab?

    Grüße

    MT
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen