Win98SE Startproblem

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von unlimited31, 19. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. unlimited31

    unlimited31 ROM

    Registriert seit:
    19. November 2001
    Beiträge:
    2
    Hallo Alle,

    wenn mein Rechner startet kommt das logo von win98 und dann die meldung Windows Schutzfehler (Configmg).
    Wenn ich dann einen warmstart mache muss ich erst im abgesicherten modus hochfahren und dann von dort aus neu starten und dann funzt es. Wenn ich dann wieder starten will nachdem ich ihn heruntergefahren habe kommt das gleiche wieder.
    Habe ein ATX von Elitegroup das neue und einen AMD Duron,Viper770,Soundblaster128,256DDR.

    Hillfffeee wer kann mir helfen!
    Vielen Dank im voraus!!!
    Mfg Ede
     
  2. legfan

    legfan Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    100
    sag mal was ist den Configmg ,ich habs jedenfalls nicht im win98.Geh mal unter start,suchen und falls du das program findest und nicht benötigst dann lösch es oder deinstallier es falls möglich.Wenn das nicht hilft versuch das programm wenigstens aus der regedit zu verbannen.Das kannst du auch mit prgramme wie den regcleaner http://www.jv16.org/ erledigen.
    schönen gruss alain
     
  3. SirSiggi

    SirSiggi Kbyte

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    238
    Hmmmm.... das kenn ich auch.
    Geholfen hat aber einfach nur ein Neustart...

    Setze mal alle BIOS-Einstellungen zurück und versuchs erneut.

    Aber hier handelt es sich eigentlich um einen Schutzfehler?!
    Wenn das auch nicht hilft dann starte den PC im Dos-modus und wähle eingabeaufforderung nach betätigung von F8 beim Start (...).
    Dort gibst Du dann Scandisk /restore ein.
    Dort wählst Du dann einen wiederherstellungpunkt. Am Besten den neuesten.
    Dann wird die Registry wieder zurückgesetzt. Das behebt zT. auch Schutzfehler.

    Probier erstmal das und wenns noch immer nicht funtkioniert, dann melde Dich wieder. Ist aber warscheinlich.... (das es wieder geht mein ich...).

    mfg
     
  4. unlimited31

    unlimited31 ROM

    Registriert seit:
    19. November 2001
    Beiträge:
    2
    Hi,
    Win98SE, Elitegroup K7S5A,AMD Duron, 256 DDR von Samsung,Netzteil NoName,LG-CD-Rom.
    Die Viper770 ist auf AGP-Steckplatz und die Soundkarte ist auf PCI-Slot 2.

    CU
    Ede
    [Diese Nachricht wurde von unlimited31 am 19.11.2001 | 16:55 geändert.]
     
  5. DER_MASCHINE

    DER_MASCHINE Byte

    Registriert seit:
    31. Oktober 2001
    Beiträge:
    9
    Hallihallo!

    Da möchte ich mich gleich mal einklinken :), ich habe nämlich das selbe Problem. Mein Rechner:

    AMD XP1600+
    Elitegroup K7S5A
    256 DDR Samsung
    Gainward GTS Pro
    IBM IC35L040
    LG 8521B CD-ROM
    Soundblaster Live! Player 5.1
    300W noname Netzteil

    Danke für Eure Hilfe,

    Euer Maschine
     
  6. XerrorX

    XerrorX Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2001
    Beiträge:
    35
    Hi,

    Welches Win98 fährst du genau? Win98 oder Win98SE ??
    Was hast Du noch für Karten drin ??
    CPU welchen genau, welches Elitegroup genau ?
    Wie stecken die Karten in deinem PC ( welche Reihenfolge und welcher Slot)?
    Was für ein Netzteil hast Du ?

    CU

    Mr.X
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen