win98se und win me gleichzeitig?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von AnnA_AnnA, 4. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. AnnA_AnnA

    AnnA_AnnA ROM

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    hallo.
    ich hab folgende frage:
    kann ich win 98se und win me auf eine festplatte machen,ohne das ich probleme beim booten bekomme?

    ich hab jetzt schon win98se und alle treiber und programme auf der festplatte(keine partitionen) und wollte einfach nur winme noch draufmachen,da meine handysoftware me oder xp verlangt.
    habe aber kein xp.mit xp würde es ja gehen.
    aber mit me???

    danke für eure antworten.

    AnnA
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Mach dir mit einem Partitionierer eine zweite primäre Partition; setze diese aktiv und installiere dort ME.Um beim Booten immer zwischen den beiden OS switchen zu können, solltest du einen Bootmanager installieren wie z.B.

    http://www.boot-us.de/

    Vielleicht besitzt du aber auch als Partitionierer Partition Magic, dann nimmst du Bootmagic.

    Wenn du zu den Puristen gehörst, die ihren MBR jungfräulich rein behalten wollen, dann greifst du zu einer Diskettenlösung für den externen Bootmanager :

    http://www.zdnet.de/downloads/prg/n/n/deICNN-wc.html
     
  3. AnnA_AnnA

    AnnA_AnnA ROM

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    danke für die antwort.

    geht das ganze auch ohne partition?

    kann ich win me einfach auf die schon bespielte festplatte machen oder kann läuft dann gar nicht mehr???

    danke
     
  4. Vatta Atta

    Vatta Atta Kbyte

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    411
    @ AnnA_AnnA

    Du kannst im Regelfall deine Win98SE-Installation mit der Win ME CD zu einer ME-Installation updaten. Die unter w98se vorgenommenen Einstellungen sollten von ME übernommen werden.
    In ME gibt es allerdings einen Bug in der Systemwiederherstellung, dazu ist unter folgendem Link ein Patch erschienen

    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de-de;q290700


    Den solltest du auf jeden Fall nach dem "Update" installieren

    Gruß

    Vatta Atta
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    @Anna

    Wenn du beide OS nutzen möchtest, dann kommst du um die angesprochene Partitionierung nicht herum.
     
  6. AnnA_AnnA

    AnnA_AnnA ROM

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    danke für eure hilfe.

    ist der unterschied zwischen me und 98se groß?
    gibt es irgendwelche bekannte große probleme bei me(nachdem der patch installiert wurde)?

    danke im vorraus.

    AnnA
     
  7. Vatta Atta

    Vatta Atta Kbyte

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    411
    Riesige Unterschiede konnte ich eigentlich nicht ausmachen. Die offensichtlichste ist eine etwas andere "Optik", in der die GUI erscheint. Das System selbst wird den Anforderungen eines Benutzers im bezug auf Standardanwendungen gerecht. Das total fehlerfreie OS ist wohl noch in der Entwicklung.

    Gruß

    Vatta Atta
     
  8. AnnA_AnnA

    AnnA_AnnA ROM

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    4
    hallo.
    danke für eure hilfe.
    ich hab ME jetzt einfach über 98SE installiert und es scheint noch alles zu gehen.
    außer bei der t-online-software mußte ich die daten wieder eintragen und die gespeicherten passwörter beim internet explorer sind weg.

    danke nochmal.

    bye
    AnnA
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen