winamp 2.81 lautstärke weiter erhöhen ?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von MidnightRambler, 15. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MidnightRambler

    MidnightRambler Kbyte

    Registriert seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    138
    also hab computer an anlage angeschlossen, winamp lautstärke ist max. ich spiel ein paar mp3z ab, doch es ist mir immer noch zu leise (ich will es richtig laut, and i mean it!! (!!)), wie kann ich die lautstärke der anlage ausreizen? thx! hab ac97 audio auf msi kt3 ultra2 mit neusten ac97 treibern
     
  2. MidnightRambler

    MidnightRambler Kbyte

    Registriert seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    138
  3. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Lautstärke bis zum Umfallen, oder wie?

    Hoffe, du hast da irgendwo einen Regler gefunden :-)
    Hauptsache man stellt die Lautsprecher vorher leiser, bevor man da einen Regler hochdreht.

    MfG

    Schugy
     
  4. MidnightRambler

    MidnightRambler Kbyte

    Registriert seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    138
    jetzt ist alles laut genug (hoff ich :)
     
  5. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    Aso, unter Windows heisst das wav, nicht pcm, und Lautstärke, nicht master :-)

    Wie laut sind denn Systemklänge, Spiele?

    MfG

    Schugy
     
  6. MidnightRambler

    MidnightRambler Kbyte

    Registriert seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    138
    bei mir gibt es nur lautstärke, wave, sw-synthesizer, cd-player und line-in, nicht aber master und pcm. was ist master und pcm? früher war nur lautstärke auf max, alles andere auf mitte, jetzt hab ich noch wave auf max gestellt, ist etwas lauter. warum, und was bedeutet wave und die anderen sachen?

    gruss
    alex
     
  7. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    AC97-Soundchips klingen zm Teil garnicht schlecht und sind klanglich besser als Billigsoundkarten. Der auf meinem Asus A7V133 hat auch bis vor kurzem seinen Dienst bei mir getan.

    Die Soundchips bieten nur keine Hardwarebeschleunigung, Hardwaremixing, wenn Player und Systemsounds gleichzeitg arbeiten sollen.

    Hast du auch rechts unten im Tray mal auf den Lautsprecher geklickt und den Master sowie PCM-Regler hochgestellt?

    Da sollte Power rauskommen, bis alles nur noch verzerrt ist :-)

    MfG

    Schugy
     
  8. MidnightRambler

    MidnightRambler Kbyte

    Registriert seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    138
    hatte den regler schon auf max^^
     
  9. MidnightRambler

    MidnightRambler Kbyte

    Registriert seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    138
    das 2. hab ich im nachhinein entdeckt, ist jetzt eigentlich alles ok, auch mit dem onboard sound, und der sound KLINGT jetzt auch viel besser nach AC97 treiber update von MSI.... ^^
     
  10. idhenry2k

    idhenry2k Kbyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    173
    ne Soundkarte! Power mit OnBord Sound ist, als würdest Du versuchen, ein Formel1-Rennen mit \'nem Dreirad zu gewinnen!

    Zweitens: Schraub die Soundeinstellungen des Systems hoch.

    Drittens: Benutze einen Vorverstärker.

    Allerdings ist das alles so offenkundig, dass Du das alles schon ausprobiert haben solltest, wenn Du auch nur den Hauch einer Ahnung von Technik und Musik hast.
     
  11. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    <<also hab computer an anlage angeschlossen, winamp lautstärke ist max. ich spiel ein paar mp3z ab, doch es ist mir immer noch zu leise>>

    Hat deine Anlage keinen Lautstärkeregler :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen