Winamp 3 loswerden - aber richtig

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Marco Saenger, 29. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marco Saenger

    Marco Saenger Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    241
    Hallo zusammen,

    leider musste ich feststellen das die Deinstallation von Winamp 3 mehr als nur mangelhaft funktioniert:

    Verknüpfungen zu den Meien-Files werden nicht wieder zu dem Player hergestellt der sie vor Winamp hatte, im Kontextmenü bleiben Winamp-Befehle, in der Registry bleiben massenhaft Verweise auf Winamp 3.

    Dafür zu sorgen das die Files wieder mit dem ursprünglichen Player geöffnet werden ist ja nun kein Problem, aber wie werde ich die Winamp-Verweise im Kontextmenü los, welche Verweise in der Registry kann man entfernen und wo muss evtl. ein anderer Player eingesetzt werden.

    Wäre nett wenn mir da jemand helfen könnte - ob direkt mit Angaben was zu tun ist oder einer URL zu einem FOrum oder gar bei Nullsoft (gefundn hab ich allerdings nichts dort) - jede Hilfe ist willkommen :-)
     
  2. Ittou1

    Ittou1 Byte

    Registriert seit:
    25. März 2003
    Beiträge:
    32
    Probiere einfach mal eine RegCleaner aus! Die gibt es als Freeware überall im Internet und die werden schon die alten Winamp Einträge entfernen!
     
  3. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo Marco,

    schon die Registry nach Winamp - Einträögen gescannt und diese (nach Sicherung) mal aus der Registry entfernt?

    Die Dateizuordnungen musst du, nach installation von Winamp, deinem neuen MediaPlayer zuordnen!
    Das geht IMHO nur manuell über die Optionen bzw. bei der Installation des neuen Players!

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen