Winamp 3 :-(((((

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von benegro, 21. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. benegro

    benegro Kbyte

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    464
    Ich möchte mal wissen, ob auch noch andere Leute schlechte Erfahrungen mit Winamp 3 gemacht haben. Das Programm ist manchmal ziemlich instabil, die Shuffle Wiedergabe funktioniert nicht, wie ich es will (auch nach Einstellungen) und die Playlist ist manchmal ziemlich unübersichtlich. Außerdem haben die Entwickler J für Jump weggelassen.
     
  2. bigga

    bigga Byte

    Registriert seit:
    19. September 2002
    Beiträge:
    19
    WOUWUUU
    danke dir, ich probier es nachher gleich mal aus !! :D
     
  3. snakebyte72

    snakebyte72 ROM

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    2
    außerdem funktioniert kein altes Plug-in (z.B. das geniale Geiss) und die MS-Multimedia-Tastatur auch nicht (Skip-Tasten und Play/Pause}) - wo soll eigentlich die Verbesserung sein??

    bye,

    sb
     
  4. TMuder

    TMuder Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    385
    Ja geht mir genauso. Außerdem funktioniert das enqeuen von Verzeichnissen nicht. Muss jedesmal in das Verzeichnis rein und alle MP3\'s anwählen. Das nervt. Bin auch zurück zu Winamp 2.x
     
  5. bigga

    bigga Byte

    Registriert seit:
    19. September 2002
    Beiträge:
    19
    jepp jepp jepp, das einzige was mich fasziniert hat war das ich mir meine musik videos direkt in winamp anschauen konnte... naja nun hab ich auch wieder V2.X druff, läuft stabiler, stürzt nur dann ab wenn ich es will und ich kann endlich wieder "J" drücken um Titel zu suchen =]
     
  6. Ruud

    Ruud Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    68
    Kann mich euch nur anschließen. Wenn ich WA schließe (sei es über X, ALT+4 oder wie auch immer) stürzt das Programm ab, was zur Folge hat, dass sämtliche Änderungen (Verknüpfungen mit Dateien, Skineinstellungen, PL- und EQ-Einstellungen) verloren gehen.
    Anstelle von J gibt es jetzt die Option "Wählen" (F3 bei aktiviertem PL-Fenster drücken), was aber nichts nützt, weil mir bis jetzt noch nicht klargeworden ist, welche Taste zu bedienen ist, damit WA den eingetippten Titel sucht. WA reagiert nicht auf Enter, Eingabetaste, nochmal F3, nichts!

    Werde wieder zu WA 2.x zurückkehren.

    MfG
    Heiko
     
  7. darkmoor

    darkmoor Byte

    Registriert seit:
    10. September 2002
    Beiträge:
    27
    Winamp3 braucht ca. 3 Sekunden bis es erst geladen wird. Das war bei Winamp V 2.* noch nicht so.

    Ja, ja Winamp 2 zu verbessern, kann man nur noch verschlimmbessern. :(
     
  8. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo Daniel ..

    Um deine Videos mit WinAmp 2.xx abspielen zu können hast du 2 Möglichkeiten!

    1: Tara

    Mit dem TARA Audio und Video PlugIn ist es jetzt tatsächlich möglich!
    Es können Dateien in den Formaten Real Audio, Real Video, Real Jukebox, Encrypted RMX, MPEG und AVI abgespielt werden.

    Tara ist Freeware, englischsprachig und mehr als nützlich ;) ...
    http://www.winamp.com/

    <B>ACHTUNG:</B>
    Natürlich müssen für DivX, SVCDs oder RealMedia Dateien die entsprechenden Codecs bzw. Programme installiert sein.
    Für RealMedia reicht die ältere G2 RealPlayer Version!

    <B>Hinweis:</B>
    Beim ersten abspielen von AVIs verbindet sich Winamp per RealmediaPlugIn mit dem Internet um fehlende Codecs zu laden!
    Nachdem diese Codecs installiert sind spielt WinAmp jedes Avi.- mpeg.- oder RealMediafile

    2: NiceMC Media

    Mit diesem PlugIn kann Winamp 2.xx auch alle Videofiles abspielen!
    Hat aber einen Nachteil - der NiceMC-PlugIn kostet Geld.
    Infos: http://www.divxonline.de/software/player/winamp/test.htm
    Download: http://jjnys.free.fr/

    Gruß, dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen