Winamp 5 Final zum Download bereit

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von AtiUser, 16. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich habe heut den 5er Final bei mir unter Win98 laufen lassen. Konnte allerdings keine AudioCD damit wiedergeben!!!! :mad:

    HELP!!!!
    Irgendwas läuft da verdammt schief. Die Beispiel-MP3 ist klar zu hören, die AudioCD wird eingelesen, aber wird nicht gestartet.
    Komisch....

    HTMLWebmaster
     
  2. Jagnap

    Jagnap Byte

    von einer neuen version hätte ich wirklich mehr erwartet. denn, wie kann es sein, dass eine neue version von winamp, nicht in der lage ist b4s-playlists zu lesen? die hab ich doch mit winamp3 alle mühsam angelegt!

    :heul: :heul:
     
  3. Thomy

    Thomy Byte

  4. AtiUser

    AtiUser Byte

    Nicht unbedingt, man kann ja auch weiterhin die klassischen Skins nutzen ;)

    Gut CDRipping/Brennen ist überflüssig, aber ansonsten ein wirklich nettes WA 2.9 Update.
     
  5. Hi,

    Nein, das stimmt leider nicht. Die CD-Wiedergabe von Windows ist einwandfrei, auch Winamp 2.9 funktioniert. Ich habe den PC noch nie geöffnet daher kann es nicht sein. Es ist eindeutig Winamp5, da der Fortschrittsbalken sich nicht starten lässt, er rührt sich keinen Millimeter. Die CD wird aber eingelesen und W5 gestartet, nur startet die Wiedergabe nicht.

    HTMLWebmaster
     
  6. norther

    norther Byte

    Na ich schätze mal, dass du dein CD/DVD-ROM-Laufwerk nicht mit deiner Soundkarte oder deinem Mainboard(bei integrierter Soundkarte) angeschlossen hast.

    Gruß
     
  7. ODO

    ODO Megabyte

    Guten Morgen ! :)
    Bisher hatte ich, wie viele auch ,-noch die Version 2.9 von Winamp installiert,-da ja die 3er Version ein Flop gewesen sein soll ( also erst garnicht installiert...)
    Nun die neue Version 5.x von Winamp geladen und installiert,-aber trotz des diesmal besseren Eindrucks, werde ich diesen Player weiterhin nicht nutzen,-da ich mich inzwischen als Standard-Wiedergabeplayer an COWON?s JetAudio 5.1.5.xxxx gewöhnt habe
    ( http://www.cowon.com/eng/product/jetaudio5/about.html ) für mich schon mal besser als Windows Mediaplayer 9.x und auch musikmatch Jukebox V.8, welcher eine schlechte Tonqualität ( Höhen verzerrt ) hervorbringt ....
    Man probiere und überzeuge sich selbst,-denn jeder hat andere Vorstellungen von einem Player....:)

    MfG ODO
     
  8. hcdirscherl

    hcdirscherl Administrator

    Klar, die alten Oberflächen stehen weiter zur Verfügung. Bei der Installation fragt das Programm sogar, ob man die neue oder die alte Bedienoberfläche nutzen möchte. Aber standardmäßig ist der neue Skin ausgewählt und die Mehrzahl der Benutzer wird diese Voreinstellung übernehmen. Ergo ist in der Regel umgewöhnen angesagt.

    Viele Grüße
    Hans-Christian Dirscherl
    Redakteur PC-WELT
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen