1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Winamp - Titelformatierung bei Ripping

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von falchaos, 8. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. falchaos

    falchaos Byte

    Hallo,
    ich benutze seit kurzem Winamp mit dem Plug-in "Lame MP3 Writer (v.1.6.1) zur Umwandlung/Archivierung von Musik-CD's.
    Leider werden alle Titel im Stammordner (bei mir ...\Eigene Dateien\Eigene Musik" gespeichert, was bei vielen CD's unübersichtlich wird.
    Gibt es eine Möglichkeit, diese im Format
    "Albuminterpret\Album\Titelnummer-Interpret-Titel" zu speichern?
    Das Backslash-Zeichen steht für eine Verzeichnishierarchie.

    MfG

    Falk
     
  2. Shito

    Shito ROM

    jo na klar gibts es diese möglichkeit..... :cool:

    so und zwar in den Optionen gibt es einen Unterpunkt CD-Ripping, dort gibt es 3 oder 4 Registerkarten wiederum und dort musst du mal nachgucken. Dort kannst du dann, ich glaube auf der 3 von 4 Karten, auch diesen Speicherort angeben:

    Wie du gesagt hast.....

    "Albuminterpret\Album\Titelnummer-Interpret-Titel"
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen