Winamp und .wma

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von NF, 19. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NF

    NF Kbyte

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    220
    Hallo,

    Ich denke, dass das Microsoft .wma Format gar nicht so schlecht ist. Ich bin zwar kein Purist, finde aber, dass .wma in 64 kbit genau so gut klingen wie mp3 in 128kbit- ausserdem ist das Kodieren mit dem Windows Media-Player sicherlich für die Meisten die einfachste Lösung. (Solange man sich nicht Alles aus dem Internet holt...)

    Problem ist nur, dass sich .wma nicht in Winamp abspielen lässt. (Ist wohl MS zu verdanken...)
    Gibt es gute, stabile, legale und kostenlose Plugins?

    Gruss.
    NF
     
  2. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    Zumindest die Version 2.9 spielt .wma
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen