wincommander exe problem...

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von Loco, 22. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Loco

    Loco Byte

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    104
    hallo

    unter suche konnte ich nix finden
    also neues thema

    jedesmal wenn ich wincmd starte kommt ein fenster:

    "warning: the totalcmd executable file is corrupted, possible virus!
    totalcmd will close. please run a virus scanner as son as possible!"

    mein wincmd ist 4.01
    ich hab mir nun auch mal den 6.03 draufgehauen und das gleiche problem

    hab auch eine aktuelle testversion von norten antivirus install und der meldet das ALLE meine exe dateien infiziert sind
    außerdem öffneten sich 1000 fenster bei dem norten mist
    hab den wieder rausgehauen da ich nur bei wincmd probleme hab

    mein windows xp möchte ich nicht neu install weil ich das vor 3 tagen erst gemacht habe

    wer kann helfen
     
  2. Loco

    Loco Byte

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    104
    hi

    das mit dem bios HD hochfahren hab ich hinbekommen ;o)

    und antivir findet keine viren mehr

    mindestens 2 cd-r sind bei mir infiziert und sind schon entsorgt


    danke an alle für die hilfe


    eine frage zu antivir:
    gibts da automatisch ein update oder muß ich das manuell machen ?
     
  3. Loco

    Loco Byte

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    104
    hab nun xp neu drauf

    und das system versucht immer noch von cd-rom zu starten obwohl keine cd drinne ist und auch im bios läßt es sich nicht einstellen (+) dass es von hd startet

    und der 25 stellige code wurde wieder nicht gefordert

    wundert mich irgendwie garnicht - weiß nur nicht warum
     
  4. Loco

    Loco Byte

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    104
    da niemand antwortet fang ich wieder von vorne an und packe xp neu drauf

    zum 3x in 4 tagen und ein ende ist nicht in sicht

    schönen gruß an bill gates
     
  5. Loco

    Loco Byte

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    104
    formatiert:

    - xp cd rein und runtergefahren

    - beim hochfahren F12 und von cd laufwerk booten

    - F10 gedrückt um ins set-up zu kommen

    - im set-up (blauer hintergrund) patition "C" gewählt mit L löschen mit B bestätigt und los gings

    - dann xp installiert
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Wie hast du formatiert :confused:
     
  7. Loco

    Loco Byte

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    104
    arghhh die + und - tasten gehen auch nicht
    da kommt nur ein pipton so als hätte man was falsches gedrückt

    vor 3 tagen wo ich xp installiert hatte ging alles reibunslos (ohne im bios was umzustellen und mit 25 stelliger code eingabe)

    zu kotzen
     
  8. Gast

    Gast Guest

    :rolleyes: wie wär?s mit dem + ...;)
     
  9. Loco

    Loco Byte

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    104
    also ins bios komme ich mit F2

    wie bekomme ich hd nach oben ???
    hd steht unten
    oben ist cd-rom

    mit den pfeiltasten oder eingabetaste gehts nicht
     
  10. Loco

    Loco Byte

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    104
    ja auswahl

    ins bios komme ich mit F10 gell ?
     
  11. Loco

    Loco Byte

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    104
    die cd ist nicht im laufwerk und trotzdem fährts nicht hoch
    die meldung ungültiges system oder so steht da

    ja orig. cd
     
  12. Loco

    Loco Byte

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    104
    so
    hab nun hd formatiert und xp neu (komisch dass ich diesmal nicht nach dem 25 stelligen code gefragt wurde)

    und bei jedem neustart fährt die kiste nicht hoch weil das system von cd-rom laufwerk starten will

    mit F12 stelle ich auf hd und beim nächstenmal stehts wieder auf cd-rom

    soll ich nochmal das ganze xp installieren ???
     
  13. Loco

    Loco Byte

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    104
    ok ihr habt mich überzeugt
    ich hau xp neu drauf

    alle proggis machen probleme ggg

    @ whisky
    ich öffne nur mail wo mir die herkunft bekannt ist
    onlinupdates gibts ständig

    @ sarkastic_one
    image 10 min hört sich super an
    erkär mal genau wie das geht - hab da nicht so den plan davon

    @ Wolfgang77
    ja das mit dem virus auf einer cd-r hatte ich mir auch schon gedacht


    ps: natürlich klicke ich nicht alles an, aber ich ziehe so einiges aus dem netz sonst bräuchte ich ja kein dsl
    ein restrisiko bleibt

    danke leute
     
  14. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Überprüfe deinen gesamten Datenbestand (CD's, Disketten usw.), vermutlich installierst du dir den W32/Parite A/B immer wieder neu mit einer Software.

    Tausche die "totalcmd.exe" gegen das Original aus, wenn kein Virus mehr auf dem System ist dann läuft auch der Total Commander.

    Wie gesagt es gibt nur drei Fälle in denen der TotalCommander eine Virenmeldung bringt:

    1. er wurde mit einem Patch freigeschaltet
    2. er wurde durch einen Virus manipuliert
    3. deine RAM-Module (Speicher) sind fehlerhaft oder laufen
    nicht stabil (einzelne Bits kippen um).

    Grüße
    Wolfgang
     
  15. sarkastic_one

    sarkastic_one Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. März 2002
    Beiträge:
    902
    Mach dir ein Image wenn du alles fertig installiert hast. dann dauert das beim nächsten mal nur 10 Minuten.

    Trotzdem... Alle 3 Tage 10 Minuten sind aufs Jahr gerechnet auch noch eine ganze Menge :D
     
  16. Loco

    Loco Byte

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    104
    danke für die schnellen antworten

    antivir hab ich mal geholt und damit hab ich viele exe dateien repariert
    und einige in quarantäne verschoben
    (es kam immer die meldung W32/Parite)

    natürlich geht der wincmd nicht mehr
    aber es kommen keine virenmeldungen mehr

    natürlich ist mir klar das ich mein system neu draufpacken müßte
    nur das wincmd problem hatte ich auch bevor ich windows xp installiert habe

    und alle 3 tage xp instalieren 90 min und alle proggis noch dazu
    um wieder festzustellen das man sich sowas wieder eingefangen hat...
    das kann es ja nicht sein
     
  17. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Also.. du bist mir schon ein Witzbold (entschuldige aber was anderes fällt mir da nicht ein). Alle deine Executables sind mit Viren verseucht, da gibt es keine Rettung mehr. Dich hat ein richtiger Virus erwischt und kein kleines Würmchen wie SASSER.

    Der Total-Commander hat einen eingebauten "Virenschutz" (md5-Prüfsumme) und kann nicht mehr gestartet werden wenn die EXE-Datei manipuliert wurde, dient unter anderem auch dazu dass verhindert wird das das Programm per Patch freigeschaltet werden kann. Also du hast kein Problem mit dem Total-Commander sondern ein Virenproblem.

    Grüße
    Wolfgang
     
  18. Gast

    Gast Guest

    Norton ist zwar nicht umbedingt das beste auf dem Markt, aber wenn NAV alle exe dateien als infiziert bezeichnet würde ich mir doch mal Gedanken machen.
    Besorg dir mal HIER Anti-Vir und scanne damit mal deinen Rechner.
    Aber all zuviel Hoffnung würde ich mir an deiner Stelle nicht machen.
    Du hast ja schon Übung mit dem Formatieren und so. :D

    mfg.dedie :D
     
  19. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo Loco

    Ich meine, daß AntiVir auch automatische Updates macht. Schau einfach mal bei den Einstellungen rein.

    Gruß
    Nevok
     
  20. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    @ Loco

    Mit welcher Taste du ins BIOS kommst, ist von dem BIOS-Hersteller abhängig. Ich z. B. habe AMI-BIOS und muß die Entf-Taste drücken, um ins BIOS zu kommen.

    Gruß
    Nevok
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen