Windoof-Update funzt nimmer!!! Wieso?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Susu, 17. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Susu

    Susu Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    684
    Hi,

    ich hab vor ein paar Tagen die neue XP-AntiSpy-Version runtergeladen. Und nun klappt das Windoof-Update (NICHT das automatische, sondern manuell auf der Seite) nicht mehr.
    Hab Active-X und den ganzen Schrott zugelassen, aber er sagt mir immer: "Keine Updates verfügbar" (oder so ähnlicher Wortlaut).
    Und dass das nicht der Fall sein kann ist ja wohl klar... denn ich lad mir nicht jedes dämliche Update für XP runter, sondern nur das Notwendigste - also müssten folglich auch weitere Updates zur Verfügung stehen...

    Hat jemand ähnliche Probs??? Liegt es vielleicht gar nicht an AntiSpy sonder an MS???

    Bitte helft mir mal auf die Sprünge!!!!!
    Susu
     
  2. Susu

    Susu Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    684
    Auch das hat überhaupt nix gebracht....

    Weitere Ideen???

    Susu
     
  3. Susu

    Susu Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    684
    Da hast Du wahr, aber ich hab ja in der Internet-Zone ALLES deaktiviert und in der vertrauenswürdigen Zone steht auch nur MS-Update-Seite, damit ich nich "dauernd" alles umstellen muss... aber das hat ja auch net gefunzt...

    Glaub mir, ich trau MS nicht für fünf Pfennig (äh... 2,5 Cent :-)) über\'n Weg, deswegen hab ich ja auch XP mit AntiSpy übergebügelt, benutze außer dem Betriebssystem (und einigen zugehörigen Programmen...und die auch mit Vorsicht) GAR NIX von MS. Weder Outlook noch IE 6 (außer fürs Update halt) noch Word oder andere Office-Geschichten... Ich nutze lieber alternative (und zumeist kostenlose) Software - die läuft stabiler, will (im Normalfall) nicht nach Hause telefonieren und hat oft einen größeren Umfang als der "MS-Scheiss" - soviel zu diesem Thema...

    Aber ab und an ist ein Update nicht verkehrt, besonders, wenn damit Sicherheitslöcher (was auch sonst bei MS) gestopft werden können...

    Ich check das mal, wenn ich zu Hause bin... (sitze gerade auf der Arbeit und muss mit dem elendigen IE 5 surfen...)

    Gruß, Susu
     
  4. Susu

    Susu Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    684
    Hi RSpezi,

    ich werd das mal ausprobieren... ich glaube mich auch zu erinnern, ActiveX, JavaScript etc. deaktiviert zu haben. Aber ich hab die Windoof-Update-Seite in die vertrauenswürdige Zone aufgenommen, da muss das doch eigentlich klappen, oder???

    Aber ich probiere Deinen Tipp mal aus... hoffe, es funzt!!!
    Susu
     
  5. Susu

    Susu Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. November 2001
    Beiträge:
    684
    Bei den vorherigen AntiSpy-Versionen hab ich auch keine Probs gehabt... aber ich bin mir nicht sicher, obs wirklich an XPAS liegt...

    Vielleicht melden sich hier ja noch ein paar, die das Problem erfolgreich gelöst haben...?

    Susu
     
  6. DS-Base

    DS-Base Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    7. April 2002
    Beiträge:
    617
    Ich hatte auch fast alle Optionen in Antispy aktiviert. Trotzdem funzte die Updateseite wie gehabt. Das Problem liegt bestimmt noch wo anders. Diese Woche ist erst wieder ein neues Sicherheitsupdate erschienen. Nach einer Neuinstallation von XP müssten es um die 12 wichtigen Updates und ca. 10 weitere Updates sein, die er finden müsste. Weiter kann ich im Moment dazu nicht sagen.

    Daniel!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen