1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Windos startet nicht!(bootet nicht richtig)

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von weber_mainz, 16. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. weber_mainz

    weber_mainz ROM

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    6
    Hallo!
    Und zwar habe ich zur Information folgendes System:
    Samsung spinpoint 2004c 200 gb SATA
    Asus A8NE
    AMD 64 3500
    2* 512 MB MDT 400Mhz 2,5cl
    xfx 6800gt 256MB pcie
    und 420 Watt biequiet netzteil

    Ich habe folgendes Problem und vielleicht kann mir jemand helfen:
    Die Windows XP Instalation war fehlerfrei, jedoch fährt er nicht hoch, sondern zeigt nur den Startbildschirm und danach ein bluescreen,bei dem man nicht erkennen kann welcher Fehler augetreten ist, da es sofort wieder weg ist.

    Desweiteren piepst der rechner endlos, wenn man ihn reseten will, danach muss man ihn immer über den schalter neben dem Netzstecker ausmachen.

    Wäre super,wenn mir jemand schnell weiter helfen könnte!

    MFG
    weber
     
  2. weber_mainz

    weber_mainz ROM

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    6
    Habe noch folgende Informationen über das eingebaute Netzteil vergessen:

    Technische Daten:
    - MODELL - BQT P5-420W-S1.3, ATX
    - Zwei 80mm Silent-Lüfter
    - 24-/ 20-Pin Mainboard-Anschluss
    - Extra VGA/ HDD und PCI-Express Protector
    - Kompatibel mit Mainboardspezifikationen ATX-Spezifikation v2.1 und v2.2
    - Kompatibel mit Mainboardspezifikationen BTX-Spezifikation v1.0a
    - Höchste Stabilität, max. 5% Toleranz auf den +5V, +3.3V und +12V
    Leitungen
    - High Performance @ 12V: +12 Volt Leitung mit besonders hoher Leistung
    - Aktive PFC
     
  3. weber_mainz

    weber_mainz ROM

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    6
    Hallo!
    Das mit dem piespsen habe ich mittlerweile lösen können. :)

    Jedoch startet Windows immer noch nicht sondern startet jedesmal weider neu (s.o.).

    Der Abgesicherte Modus geht jedoch! Kann es dann trotzdem ein Hardware Fehler/Komflikt sein oder liegt das einzig allein an der Software?

    MFG
    weber
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo Mainzer..

    was war defekt... du hast doch nicht einfach den Lautsprecher abgeklemmt oder ?? :) . Die Signaltöne sind ein POST CODE und die Reihenfolge deutet auf den Fehler hin.

    Wolfgang
     
  5. weber_mainz

    weber_mainz ROM

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    6
    Hallo!
    Nein das habe ich nicht!

    Der reset stecker war nur fasch auf dem MAinboard eingesteckt!Jetzt piepst er nicht mehr.

    Jedoch bringt mich der rest zum Verzweifeln. :aua:

    Mfg
    Weber
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Ist der Rechner neu aufgebaut, bzw. ist er überhaupt schon einmal gelaufen ??

    RAM (Speicher) schon getestet mit "memtest86+"

    www.memtest.org

    Boote einmal mit der Win XP CD, und rufe die Reparaturkonsole auf. Verwende den Befehl "chkdsk /f" um das Dateisystem zu prüfen / reparieren

    chkdsk /? .. gibt weitere Parameter an.

    Wolfgang77
     
  7. weber_mainz

    weber_mainz ROM

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    6
    Hallo!

    Jetzt klappt alles, lag scheinbar nur an einem Treiber Problem, da die Hardware in Ordnung ist!

    Das einzige, was im Moment noch nicht stimmt ist, dass er die Sata Festplatte als eine USB-Festplatte erkennt und diese rechts unten in der Taskleiste auftaucht.

    Wie kann ich das ändern?

    MfG
    Weber_mainz
     
  8. AMD Athlon 64 X

    AMD Athlon 64 X Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2006
    Beiträge:
    145
    Hallo!

    schau mal in der windows verwaltung --> datenträgerverwaltung ob du da was einstellen kannst.;)
     
  9. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Du Leichenschänder, jetzt habe ich wegen dir wieder eine unnötige Mail bekommen. Schaue auf das Datum bevor du postest, zudem ist das Problem erledigt.
     
  10. AMD Athlon 64 X

    AMD Athlon 64 X Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2006
    Beiträge:
    145
    Vielen Dank auch das du mich als Leichenschänder bezeichnest!:heul:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen