1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Window$ dreht den Hahn ab (TCPA)

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Sugarbuchi, 3. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Betriebssystem übernimmt. Ein solches ist mit dem Windows XP Nachfolger "Longhorn" wahrscheinlich frühestens 2004 am Markt verfügbar.

    Das klingt alles eher unspektakulär, aber man muß tief durchatmen um sich vorzustellen, was für Anwendungen das eröffnet. Offiziell wird vorgegeben, ein solches System verhindere den Start unsignierten Codes - Viren, Trojaner und Würmer hätten keine Chance mehr. Aber auch keine unlizensierte Software, was eher die Hauptstoßrichtung der Entwicklung sein dürfte. Da der TCPA-Chip auch Seriennummern installierter Software prüft, kann der Hersteller eine Software jederzeit individuell für einen Anwender abschalten. Auch Mietsoftware wird jetzt möglich - wer nicht bezahlt, wird einfach deaktiviert..."

    Klickt auf den Link um das komplette Teil zu lesen und dann mal antworten... Schöne Scheiße (\'tschuldigung)
    http://www.bwl-bote.de/20021027.htm
     
  2. Microsoft is einfach gay sag i dazu =)
    naja, ich sag nur eins:
    Leute, kauft MACs und installt Linux drauf =)

    Gruss,
    Piccolo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen