Window Installation keine Festplatte...

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von nchtigus, 11. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nchtigus

    nchtigus Byte

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    89
    Ich habe mir eine neue SATA festplatte von Samsung gekauft und wollte Windows (Xp Home) Installiren, da sagte er mir es sei keine Festplatte vorhanden, aber Linux konnte ich hone problem Installiren, was kann das sein??
    :heul:
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.416
    :idee: der fehlende Controller-Treiber - wird beim Setup am Anfang mit "F6" eingebunden und muss sich auf Diskette befinden !
     
  3. nchtigus

    nchtigus Byte

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    89

    Welche Diskette ??
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Naja eine Diskette mit deinem SATA Treiber passend zu deinem SATA Controller. Welchen Controller / Mainboard hast du ?. Windows unterstützt erstmal keine SATA-Controller, also brauchst du einen Treiber.
     
  5. nchtigus

    nchtigus Byte

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    89
    Ich habe ein Abit AV8 und eien treiber kann ich net über diskette laden da ich kein Diskketten laufwerk eingebaut habe, habe aber noch 1 oder 2 im schrank...
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Dann baue eines ein, sonst hast du ein ernsthaftes Problem weil Windows diesen Treiber auf einer Diskette gereicht haben will.
     
  7. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.416
    > Windows unterstützt erstmal keine SATA-Controller

    btw: hab´ neulich auf einem Asrock P4-Combo (Intel ICH5-Controller) Windows XP installiert - da brauchte ich keine Treiber für, bringt XP ausnahmsweise mit ! ;)
     
  8. nchtigus

    nchtigus Byte

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    89
    Also einfach nen FDiskettenlaufwerk rein eine leere Diskette darein und fertig oder wie, habe keine treiber für die festplatte auf diskette, sry das ich das irrgendwie net hin bekomme..
     
  9. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Das ist ja auch (Intel ICH5-Controller) Intel .. WinTel.. :)
     
  10. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.416
  11. nchtigus

    nchtigus Byte

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    89
    Oki habe nach geguckt auf der Abit seite der hat 6.. MB wie soll der drauf passen??
     
  12. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Was willst du mit einer leeren Diskette.. :) , schaue auf der CD von deinem Mainboard (und bei der Gelegenheit auch gleich einmal das Handbuch lesen in Richtung SATA u. Raid Controller) wo da die Treiber abgelegt sind und wie du die auf eine Diskette bekommst. Auch ein Besuch auf der Homepage des Mainboard-Herstellers kann nicht schaden.
     
  13. nchtigus

    nchtigus Byte

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    89
    Das tolle ist im Handbuch steht nur wo die Sata stecker am Board sind und wie ich die Festplatte anschließe mehr aber auch net :heul: :heul: :heul:
     
  14. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.416
    Du solltest Dir das Teil erstmal runterladen und auspacken ! evt. fällt´s Dir dann wie Schuppen aus den Haaren ...

    :rolleyes:
     
  15. nchtigus

    nchtigus Byte

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    89
    Welchen teil des treiber muss ich nun drauf packen????
    Und muss der Teil in einem Bestimmtem Verzeichnis auf der Diskstehen`??
     
  16. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.416
    alles, was im Verzeichnis "drvdisk" steht, sodass die "txtsetup.oem" im Root der Diskette liegt

    wenn das nicht funktioniert, entweder alles aus "AMD64" oder aus "i386" ...
     
  17. nchtigus

    nchtigus Byte

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    89
    Und ich habe immer den Driver ordner immer auf die Diskete gehauen:aua: :aua:
     
  18. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.416
    btw gibt´s da auch eine "Readme.htm" mit einem Kapitel "Windows Pre-OS installation Floppy Disk (F6 Installation)" !

    :haare: aber was rede ich hier !? :rolleyes:
     
  19. nchtigus

    nchtigus Byte

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    89
    Wo is die REAMDME die deskette läuft net :((:heul: :heul: :heul:
     
  20. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.416
    im Verzeichnis "430g" ! :rolleyes:

    ich les mal vor:

    :wink: meine kläglichen Versuche enden hier ! :wegmuss:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen